France
Dipl.-Ing. Dorothee Quitter ♥ devicemed.de

Dipl.-Ing. Dorothee Quitter

Redakteurin
konstruktionspraxis – Alles, was der Konstrukteur braucht

Artikel des Autors

Mit 802 Ausstellern und 29.581 Besuchern aus 96 Nationen hat die Formnext ihre weltweit führende Position als Leitmesse der Additiven Fertigung und der modernen industriellen Produktion erneut unter Beweis gestellt.  (Bild: D.Quitter / VCG)
Additive Fertigung

Das waren die Highlights der Formnext 2022

Vier Tage lang drehte sich in Frankfurt/M alles um die additive Fertigung und den 3D-Druck. Große Themen waren die Serienproduktion von Metall- und Kunststoffteilen, neue Materialien für die verschiedenen Verfahren und Gitterstrukturen zur Gewichtsreduktion und Dämpfung. Wir waren vor Ort und haben einige Lösungen in der Bildergalerie festgehalten. Auch die Medizintechnik kam nicht zu kurz.

Weiterlesen
Der Bioprinter Figure 4 fertigt diese vollständig mit Blutgefäßen versorgten Strukturen mit mikroskopischer Genauigkeit im Stereolithographie-Verfahren an. (3D Systems)
3D Systems/United Therapeutics

3D-Druck von Lungengerüsten

Durch die Entwicklung neuer Druckerhardware, Software und Biomaterialien haben 3D Systems und United Therapeutics Grundlagen für das Bioprinting geschaffen. Möglich ist nun der 3D-Druck von hochdetaillierten Hydrogelgerüsten, die mit lebenden Zellen perfundiert werden können, um Gewebe zu erzeugen.

Weiterlesen