neuste Meldungen

Quod erat demonstrandum: Nutzenbewertung in der Medizintechnik

ZVEI exklusiv

Quod erat demonstrandum: Nutzenbewertung in der Medizintechnik

Was haben Mortalität, Morbidität und Lebensqualität mit Medizintechnik zu tun? Naheliegende Antwort: Moderne Medizintechnik sorgt für ein längeres, gesünderes und im Falle einer chronischen Erkrankung besseres Leben. lesen

„Medizintechnologien aus der Europäischen HTA-Gesetzgebung herausnehmen“

BV-Med

„Medizintechnologien aus der Europäischen HTA-Gesetzgebung herausnehmen“

Der Bundesverband Medizintechnologie, BV-Med, hat sich dafür ausgesprochen, den Bereich der Medizintechnologien aus der geplanten europäischen Nutzenbewertung-Gesetzgebung (Health Technology Assessment, HTA) herauszunehmen. In seinem aktuellen Jahresbericht moniert der Verband die zunehmende Bürokratisierung in der Medizintechnikbranche. lesen

Medizinprodukte rückverfolgen – sind Sie gerüstet für Unique Device Identification?

Domino Deutschland

Medizinprodukte rückverfolgen – sind Sie gerüstet für Unique Device Identification?

Mit Inkrafttreten der EU-Medizinprodukteverordnung müssen Medizintechnikhersteller ihre Produkte eindeutig kennzeichnen. Welche Technologien kommen hierfür in Frage? lesen

Die Folgen der neuen EU-Regulierungen MDR und IVDR für die Schweiz

Swiss Medtech

Die Folgen der neuen EU-Regulierungen MDR und IVDR für die Schweiz

Die Schweiz ist kein Mitglied der Europäischen Union. Aber dennoch haben die neuen EU-Regulierungen MDR und IVDR weitreichende Folgen für Schweizer Medizintechnik-Hersteller und -Zulieferer. lesen

Programmatischer Ansatz zu IVDR-Compliance

Maetrics

Programmatischer Ansatz zu IVDR-Compliance

Neben der Medical Device Regulation (MDR) wurde im Mai 2017 nach langer Beratung auch eine Vereinbarung bezüglich der neuen europäischen In-vitro-Diagnostic Medical Device Regulation (IVDR) im offiziellen Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht. Hersteller fragen sich nun, wie ein positiver Entwicklungsplan im Compliance-Bereich zu erreichen ist. lesen

Kostenfreie juristische Erstberatung zur EU-MDR

Medical Mountains

Kostenfreie juristische Erstberatung zur EU-MDR

Auf Unternehmen, deren Produkte unter die neue Europäische Medizinprodukteverordnung (EU-MDR) fallen, kommen regulatorische und entsprechend auch rechtliche Veränderungen zu. Medical Mountains bietet deshalb kostenfreie Erstberatungen an. lesen

Die 10 wichtigsten Medizintechnik-Normen: Entstehung, Vorteile, Anwendung

Normen

Die 10 wichtigsten Medizintechnik-Normen: Entstehung, Vorteile, Anwendung

Normen werden je nach Standpunkt geliebt oder gehasst. Aber wie entstehen eigentlich Normen? Und was sind die Vorteile von Normen? Aber vor allem: Was sind die zehn wichtigsten Normen für Hersteller von Medizinprodukten? lesen

Flowchart zur MDR zeigt alle Anforderungen auf einem Poster

BV-Med

Flowchart zur MDR zeigt alle Anforderungen auf einem Poster

Die neue EU-Medizinprodukteverordnung MDR wird für die mittelständisch geprägte Medizintechnik-Branche einen deutlich höheren Aufwand und damit steigende Kosten für den Markteintritt von Medizinprodukten mit sich bringen. Welche komplexen Anforderungen für die verschiedenen Medizinprodukte-Klassen gelten, zeigt der BV-Med in einem detaillierten Flussdiagramm. lesen

PLM: Rückverfolgbarkeit als Schlüssel zur Marktreife

Medizintechnik-Tagung TechniaTranscat

PLM: Rückverfolgbarkeit als Schlüssel zur Marktreife

Die Vermarktung von Medizinprodukten unterliegt zunehmend komplexer werdenden Vorschriften. Dank Software-gestützter Prozesse bei der Entwicklung und Herstellung können sich diese Regularien als Chance erweisen, um den Mehrwert von Produkten zu steigern und zu einem anhaltenden Unternehmenserfolg beizutragen. lesen

DER COMMUNITY-NEWSLETTER Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Whitepaper & Webinare

Die Initiative, die Studie, der Award

Digital Transformer of the Year

Die Initiative „Digital Transformer of the Year“ hat im Jahr 2017 erstmals den gleichnamigen Award an Unternehmen aus fünf Branchen sowie eine Persönlichkeit verliehen. lesen

Marketingtrends

B2B Marketing 2018 - Visionen, Strategien, Trends

Künstliche Intelligenz, Marketing Automation und messbares Marketing - diese Themen sollten B2B Marketer 2018 auf der Agenda stehen haben. Was es mit diesen Trends auf sich hat? Das lesen Sie hier! lesen

Dossier

Roboter in der Industrie 4.0

Roboter sind weltweit auf dem Vormarsch und vielseitig einsetzbar. Das Dossier bietet Ihnen einen interessanten Einblick. lesen

Firmen Meldungen

Precision Micro

Management-Buy-out: Precision Micro löst sich von der Meggitt Gruppe

LDC, der Private-Equity-Zweig der Lloyds Banking Group, hat 22,5 Mio. GBP für die Trennung von Precision Micro Limited, ...

Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co. KG

Neue Antriebskraft in Ihren Händen

Die neue Serie 1660 ... BHx setzt neue Maßstäbe: Bezogen auf Abmessungen und Gewicht liefert sie hohe Drehzahl- und Leistungswerte, ...

IP Gansow GmbH

Neue Generation CT 51/CT 71

Für die Hartfußbodenreinigung wurde mit der CT 51/CT 71 aus der Produktlinie Professional Line, ...

QOSINA

Qosina bietet kostengünstige, serienmäßig produzierte und kundenspezifische Schlauchlösungen

Ronkonkoma, NY, USA, April 5, 2018—Qosina führt eine breite Palette an Schläuchen für Ihre Prototypanfertigung und die Anforderungen Ihrer Großserienproduktion. ...

NEWS

ABC der Medizintechnik

Devicemed-Serie

ABC der Medizintechnik

Von A wie Audit über T wie Tuttlingen bis Z wie Zulassung: Unser ABC der Medizintechnik klärt Begriffe aus den Bereichen Technik, Wirtschaft, Regulatory Affairs und Medizingeschichte. Eine Bildergalerie, die zum Schmökern einlädt. lesen

2. MDR-/IVDR-Konferenz: Auswirkungen auf die Schweizer Medizintechnik

Swiss Medtech / SVDI

2. MDR-/IVDR-Konferenz: Auswirkungen auf die Schweizer Medizintechnik

Die Schweiz ist kein Mitglied der Europäischen Union. Aber die neue Europäische Medizinprodukteverordnung (MDR) trifft Schweizer Medizintechnik-Unternehmen dennoch mit voller Wucht. lesen

Seminare zu Regularien, Marktzugang und Qualitätsmanagement in der Medizintechnik

Vogel Business Media / Devicemed

Seminare zu Regularien, Marktzugang und Qualitätsmanagement in der Medizintechnik

Auch 2018 bietet Devicemed wieder Fortbildungen für die Medizintechnikbranche an. Darunter Seminare zur neuen Europäischen Medizinprodukteverordnung, zu Nutzenbewertung, Unique Device Identification (UDI) für Medizinprodukte, zur FDA-Zulassung und zur Umsetzung der ISO 13485:2016. lesen

Fachartikel & interviews

Was ist Medizintechnik? Definition, Beispiele und Karriere!

Was ist Medizintechnik? Definition, Beispiele und Karriere!

Die Medizintechnik ist eine stark regulierte, aber auch stetig wachsende Branche. Wie entstehen medizintechnische Produkte? Welche Adressen und vor allem Regularien muss man kennen? Wo kann man Medizintechnik studieren? lesen

FDA-Rückruf wegen vorzeitig entladener Batterien

Reusch Rechtsanwälte

FDA-Rückruf wegen vorzeitig entladener Batterien

Im Herbst 2017 musste Abbott Laboratories nach Aufforderung der FDA einen Rückruf implantierbarer Defibrillatoren durchführen. Mitursächlich für die Anordnung der korrektiven Maßnahme war, dass Abbott die vorzeitige Entladung von Batterien als nicht sicherheitsrelevant erachtete. Ein Kommentar von Miriam Schuh, Miriam Schuh, Expertin für Medizinprodukterecht und Salary-Partnerin bei Reusch Rechtsanwälte. lesen

Die Vorgaben von UDI erfüllen – ein Plädoyer für PLM-Software

Die Vorgaben von UDI erfüllen – ein Plädoyer für PLM-Software

Seit 24. September 2016 ist die UDI-Leitlinie in den USA gültig – mit der neuen Medizinprodukteverordnung tritt sie auch in Europa in Kraft. Für Medizintechnikunternehmen eröffnet sie die Chance, funktionsübergreifende Prozesse für Produktänderungen zu etablieren. lesen

produkte

Stellungnahme und Empfehlungen zur Medical Device Regulation (MDR)

Forum Medtech Pharma

Stellungnahme und Empfehlungen zur Medical Device Regulation (MDR)

Die Kritik an der Medical Device Regulation (MDR) reißt nicht ab. Aktuell meldet sich das Forum Medtech Pharma mit konkreten Empfehlungen. lesen

Schritt-für-Schritt-Leitfaden zur Produktklasse Ir bringt Struktur ins MDR-Labyrinth

Medical Mountains

Schritt-für-Schritt-Leitfaden zur Produktklasse Ir bringt Struktur ins MDR-Labyrinth

Mit einem Schritt-für-Schritt-Leitfaden erleichtert die Medical Mountains AG den Umstieg auf die neue Produktklasse Ir: Er stellt aktuelle und künftige Regularien gegenüber, sodass von der EU-MDR 2017/45 betroffene Medizintechnikunternehmen ihre Aufgaben in der notwendigen logischen Reihenfolge abarbeiten können. lesen

Kodex zum ethischen Geschäftsverhalten beim Einsatz von Medizintechnik

Swiss Medtech

Kodex zum ethischen Geschäftsverhalten beim Einsatz von Medizintechnik

Im Swiss Medtech-Kodex sind seit Juni 2017 die Interaktionen der Verbandsmitglieder mit medizinischen Fachkräften und Einrichtungen geregelt. Seit 1. Januar 2018 ist neu deren direkte finanzielle Unterstützung für die Teilnahme an Bildungskonferenzen von Dritten nicht mehr möglich. lesen

videos

MEDICA 2015: Wearables – ein medizinischer Trend

Wearables- kleine, tragbare Geräte haben im Sport ihren Siegeszug längst angetreten. In der Medizin sind sie ebenfalls auf dem Vormarsch. Auf der Medica- Fachmesse für Medizintechnik werden auch dieses Jahr mehr dieser tragbaren Geräte vorgestellt. W mehr...

MEDICA 2015: Bundespolitik und Gesundheit - Minister Gröhe und Ministerin Wanka

Eine große Reform hat Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe auf den Weg gebracht - in der Pflege soll es mehr Zeit für Patienten geben und weniger Zeit für’s Papier. De facto heißt das: Mehr Stellen im Pflegebereich. Auf der Medica, der weltgrößten mehr...

Über 10.000 exclusive Jobs