France
Suchen

Vistamed Freudenberg erweitert Katheter-Produktion

Redakteur: Peter Reinhardt

Das global agierende Technologieunternehmen Freudenberg baut sein Engagement in der Medizintechnik kontinuierlich aus. Aktueller Beleg: Freudenberg Medical erweitert die Katheter-Produktion in Irland.

Firmen zum Thema

Das Freudenberg-Beteiligungsunternehmen Vistamed erweitert die Kapazitäten am irischen Standort in Carrick-on-Shannon.
Das Freudenberg-Beteiligungsunternehmen Vistamed erweitert die Kapazitäten am irischen Standort in Carrick-on-Shannon.
(Bild: Freudenberg Medical)
  • Freudenberg investiert 9 Mio. Euro in irischen Standort
  • Vier neue Reinräume der ISO-Klasse 7

Vistamed in Carrick-on-Shannon, Irland, ist einer der führenden Dienstleister für Katheterentwicklungen und Montageservices. Darüber hinaus ist das Unternehmen Auftragsfertiger für komplexe Extrusionprozesse und minimal-invasive Geräte. Vistamed gehört über eine Beteiligung zu Freudenberg Medical.

Die bestehende Produktionsstätte im irischen Carrick-on-Shannon wird nun für 9 Mio. Euro um 45.000 m² erweitert. Unter anderem entstehen vier neue Reinräume der ISO-Klasse 7 für die Auftragsfertigung von minimal-invasiven Geräten. „Diese Expansion ist eine Reaktion auf die starke Nachfrage nach Vistamed-Produkten und -Dienstleistungen", erklärt Patrick Mulholland, Geschäftsführer von Vistamed.

Bildergalerie

Erst im Oktober 2016 wurde in Carrick-on-Shannon für 10 Mio. Euro ein hochmodernes Forschungs- und Entwicklungszentrum für innovative Kathetertechnologien gebaut, wodurch rund 200 neue Arbeitsplätze entstanden. Es verfügt über einen Reinraum für Prototyping und First-in-Man-Builds.

Lesen Sie auch

Weitere Artikel über Auftragsfertiger und Fertigungseinrichtungen finden Sie in unserem Themenkanal Fertigung.

(ID:44823294)