Über die Cloud zur Verpackungsmaschine 4.0

Multivac

Über die Cloud zur Verpackungsmaschine 4.0

Zur Interpack 2017 wird Multivac ein neues Maschinenkonzept vorstellen, das die Verpackungsmaschine endgültig ins digitale Zeitalter bringen soll. Im Gespräch mit MM Logistik gibt Guido Spix, geschäftsführender Direktor und CTO des Verpackungsmaschinenbauers, exklusiv erste Einblicke in die dahinter stehenden Konzepte. lesen

3D-Druck erstmals mit Glas möglich

Additive Fertigung

3D-Druck erstmals mit Glas möglich

Erstmals ist es Forschern des KIT gelungen, Glas als Werkstoff für 3D-Druck zu verwenden. Auf der diesjährigen Hannover Messe präsentieren die Wissenschaftler das Verfahren. lesen

Reha-Handorthese aus dem 3D-Drucker

Hannover Messe 2017/HTWK Leipzig

Reha-Handorthese aus dem 3D-Drucker

Studenten der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK) entwickeln eine aktive Orthese für die Handrehabilitation, die sich aus Teilen aus dem 3D-Drucker sowie handelsüblicher Mechanik selbst zusammenbauen lassen soll. Die Produktionskosten für den Anwender sollen am Ende unter 250 Euro liegen, die Bauanleitung und Software im Internet frei verfügbar sein. lesen

EO-Sterilisationsanlagen – Prozessüberwachung inklusive

Solsteo

EO-Sterilisationsanlagen – Prozessüberwachung inklusive

Solsteo ist Hersteller von software-gesteuerten EO-Sterilisatoren. Zwei Neuheiten hat die französische Firma zuletzt vorgestellt. lesen

Roboter ohne Vorkenntnisse fahren

Kuka Roboter

Roboter ohne Vorkenntnisse fahren

Kuka und VIP haben einen Navigator entwickelt, mit dem sich Roboter intuitiv führen lassen. lesen

Keramik aus dem 3D-Drucker: „Technisch ist so gut wie alles möglich“

Steinbach

Keramik aus dem 3D-Drucker: „Technisch ist so gut wie alles möglich“

Form Ceram heißt das Geschäftsfeld Technical Ceramics bei der Firma Steinbach. Mit dessen Leiter, Michael Steinbach, hat Devicemed über die additive Fertigung von Keramik gesprochen. lesen

Porträt: In einem Stall fing alles an

Pöppelmann

Porträt: In einem Stall fing alles an

Als Josef Pöppelmann vor 67 Jahren in einem Hühnerstall in Lohne eine Korkenfabrik gründet, kann er nicht absehen, welche Entwicklung dieser Betrieb nehmen wird. Heute fertigt der Kunststoffverarbeiter Pöppelmann Funktionsteile und Verpackungen für die Medizintechnik – auch unter Reinraumbedingungen. lesen

Neue Werte schaffen

Hannover Messe 2017

Neue Werte schaffen

Rund 6.500 Aussteller und mehr als 200 000 Besucher erwartet die Hannover Messe. Mit der Industrial Automation, MDA – Motion, Drive & Automation steht wieder die grosse Ausgabe bevor. Novum dabei: Die Oberflächentechnik-Messe ist nun in der Industrial Supply untergebracht. Unverändert bleiben die Messen Digital Factory, Energy, ComVac und Research & Technology. lesen

Dassault Systèmes digitalisiert Wertschöpfungsprozesse

Hannover Messe 2017

Dassault Systèmes digitalisiert Wertschöpfungsprozesse

Dassault Systèmes zeigt am Stand auf der Hannover Messe anhand des Verpackungshersteller Westrock, wie sich die komplette Wertschöpfung von den Bedürfnissen des Kunden über die Entwicklung und Produktion bis hin zur Positionierung im Handel und Nutzung im täglichen Gebrauch digital zusammenführen lässt. lesen

Flexibles Palettiersystem packt Karpulen mit viel Fingerspitzengefühl

IEF Werner

Flexibles Palettiersystem packt Karpulen mit viel Fingerspitzengefühl

Ein flexibles Palettiersystem von IEF Werner ist das Herzstück einer Anlage, um bei Gerresheimer zwei unterschiedliche Karpulen fü Insulin auf optische Mängel zu prüfen und schnell und schonend zu verpacken. lesen