Suchen

Corscience

Erfolgsgeschichte eines Start-ups: mehr als 10.000 USB-EKG-Geräte für ERT produziert

| Redakteur: Peter Reinhardt

Zwölf Jahre nach dem Start des Entwicklungsprojektes wurde unlängst das 10.000. Master Scope EKG am Erlanger Produktionsstandort der Firma Corscience produziert.

Firmen zum Thema

Inzwischen hat Corscience mehr als 10.000 USB-EKG-Geräte produziert, ohne dass Firmware-Bugfixes erforderlich gewesen wären.
Inzwischen hat Corscience mehr als 10.000 USB-EKG-Geräte produziert, ohne dass Firmware-Bugfixes erforderlich gewesen wären.
( Bild: Corscience )
  • Mehr als 10.000 USB-EKG-Geräte
  • Zusammenarbeit mit E-Research Technology
  • Kunden bekommen alles aus einer Hand

Der Startschuss für das für den europäischen und amerikanischen Markt konzipierte USB-EKG-Gerät fiel am 22.12.2006 mit beidseitiger Unterzeichnung des Pflichtenheftes. Daraufhin hat Corscience sowohl die Hardware und Firmware als auch mechanische Komponenten entwickelt. Im November 2008 erfolgte die Überführung in die Serienproduktion, womit der Grundstein für eine erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Corscience und der Firma E-Research Technology (ERT) aus Estenfeld bei Würzburg gelegt wurde. Mit Stolz berichtet Corscience, dass seit Beginn der Serienproduktion keine Firmware-Bugfixes notwendig waren.

Corscience ist aufgrund des umfassenden Angebots eine One Stop Company für Medizingerätehersteller, Systeme zur Anwendung in Klinik, Präklinik und Homecare sowie für klinische Studien. Kunden bekommen alles aus einer Hand:

  • umfassende Ingenieurs-Dienstleistungen
  • Modul- und Lizenzlösungen
  • Zulassung
  • Produktion & Logistik

Das B2B-Geschäftsmodell wird von Medizingeräteherstellern weltweit nachgefragt. Diese schätzen nach Unternehmensangaben neben hochwertigen Lösungen und den dazugehörigen Service vor allem das breite Spektrum an kundenspezifischen Anpassungen als White-Label-Produkte.

Lesen Sie auch

Weitere Artikel über Auftragsfertigung und Fertigungseinrichtungen finden Sie in unserem Themenkanal Fertigung.

Weitere Meldungen aus der Medizintechnik-Branche und über Medizintechnik-Unternehmen finden Sie in unserem Themenkanal Szene.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45770402)

© satyrenko - stock.adobe.com; HuCE, BFH Biel; David Bazabal Studios/ Carbomed Medical Solutions; gemeinfrei; LPKF Welding Quipment; Corscience; Uta Wagner / IW; Devicemed; Dassault Systèmes; DPMA; Sensirion; Kraiburg TPE; Raumedic AG; Raumedic; Rico Elastomere Projecting; Fraunhofer IPT; Consense; ©auremar - stock.adobe.com; Chris Kettner; Transline; Die Storyfactory / Devicemed; BV-Med; Spectaris; Projekt HIPS; Radware; TITK; Volker Mai; Hochschule Stralsund; NUS National University of Singapore