Suchen

Hannover Messe Technology Academy

Wie Automatisierung die Teilereinigung verbessert

| Redakteur: Peter Reinhardt

Eine Veranstaltung namens „Qualität und Effizienz – Automation in der Teilereinigung“ findet am 25. Juni 2019 in Hannover statt. Auch wenn sich das Programm nicht explizit an Vertreter aus der Medizintechnikindustrie richtet, ist es doch eben auch für diese Zielgruppe interessant.

Firmen zum Thema

Mit dem richtigen Roboter lässt sich auch die Teilereinigung automatisieren.
Mit dem richtigen Roboter lässt sich auch die Teilereinigung automatisieren.
(Bild: Stäubli)
  • Reinigungstechnik als Technologietreiber
  • Anforderungen an die Roboterhersteller in der automatisierten Bauteilreinigung
  • Teilereinigung und Industrie 4.0

Den Auftakt der macht Frank-Holm Rögner, Gruppenleiter Reinigung am Fraunhofer-FEP, mit einem Vortrag über die Reinigungstechnik als Technologietreiber. Maximilian Koch, Area Sales Manager bei Stäubli Robotics, wird die Anforderungen an die Roboterhersteller in der automatisierten industriellen Bauteilreinigung erläutern. Über das Zusammenführen von Teilereinigung und Industrie 4.0 mit dem richtigen Warenträger für optimale Reinigungsergebnisse und optimale Logistik spricht Mathias Kögel, Geschäftsführer der Kögel GmbH.

Die Veranstaltung richtet sich sowohl an Experten und Anwender aus der Fertigung als auch an Spezialisten für Automatisierung und Industrie 4.0 und beantwortet folgende Fragen:

  • Wie kann die Automatisierung Ihre Teilereinigung verbessern?
  • Welche Möglichkeiten gibt es für die Automatisierung in der Teilereinigung?
  • Wie können Sie sowohl stabilere als auch effizientere Prozesse schaffen?
  • Wie lässt sich die Teilereinigung besser in die Prozesskette Ihrer Fertigung und in den Datenfluss Ihres Unternehmens integrieren?
  • Und in welchen Punkten ist die Maschine und in welchen Punkten ist der Mensch überlegen?

Weitere Informationen und die Anmeldung unter: www.technology-academy.group/teilereinigung

Lesen Sie auch

Weitere Meldungen aus der Medizintechnik-Branche und über Medizintechnik-Unternehmen finden Sie in unserem Themenkanal Szene.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45963714)