Suchen

Medizintechnik-Patent der Woche Sensorgehäuse und Sensor

| Redakteur: Miriam Grob

Heute: ein Sensorgehäuse und Sensor. Die Medizintechnik-Industrie ist führend bei der Anmeldung von Patenten. Aus der Fülle an Einreichungen beim Deutschen Patent- und Markenamt wählt die Devicemed-Redaktion wöchentlich ihr Patent der Woche.

Firma zum Thema

Sensorgehäuse und Sensor.
Sensorgehäuse und Sensor.
(Bild: DPMA)

Die Erfindung betrifft ein Sensorgehäuse, das einen Grundkörper (10) und eine Medienkontaktierungskappe (20) aufweist. Die Medienkontaktierungskappe (20) ist teilweise in einer Ausnehmung (11) des Grundkörpers (10) lösbar angeordnet ist. Sie weist eine kreisförmig umlaufende Ausnehmung (21) zur teilweisen Aufnahme eines Dichtungselements (60) für eine Metallschellenverbindung auf. Weiterhin betrifft die Erfindung einen Sensor. Dieser weist ein Messelement (30) auf, das in der Medienkontaktierungskappe (20) des Sensorgehäuses angeordnet ist.

Patentdaten:

  • Aktenzeichen: DE 10 2018 129 497 A1
  • Anmeldetag: 22.11.2018
  • Offenlegungstag: 28.05.2020
  • Anmelder: Balluff GmbH, 73765 Neuhausen, DE
  • Erfinder: Hoffmann, Laszlo, 69469 Weinheim, DE

Die Angaben sind dem Depatisnet des Deutschen Patent- und Markenamtes im Original-Wortlaut entnommen.

Lesen Sie auch:

Alle „Medizintechnikpatente der Woche“ finden Sie in unserem Themenkanal Konstruktion.

(ID:46613589)