Handgelenksorthese

Medtech-Patent der Woche

Handgelenksorthese

Die Medtech-Industrie ist führend bei der Anmeldung von Patenten. Aus der Fülle an Einreichungen beim Deutschen Patent- und Markenamt wählt die Devicemed-Redaktion wöchentlich ihr Patent der Woche. Heute: eine Handgelenksorthese lesen

Einweg-Sensoren für proximale Durchflussmessungen

Sensirion

Einweg-Sensoren für proximale Durchflussmessungen

Proximale Durchflusssensoren sind in Beatmungsgeräten weit verbreitet. Seit Kurzem sind Durchflusssensoren als Einweg-Lösung verfügbar, die ein vollständig kalibriertes und temperaturkompensiertes Ausgangssignal bieten. lesen

Optimiert und leistungsfähig für die Medizintechnik

Parker Hannifin

Optimiert und leistungsfähig für die Medizintechnik

Parker Hannifin bietet mit dem VSO Low Pro ein Miniatur-Proportionalventil zur Steuerung von Durchflussraten von inerten Gasen in medizinischen Geräten. Mit einer Größe von 16 mm x 14 mm soll es wichtige Anforderungen von kleinen tragbaren medizinischen Geräten mit begrenztem Bauraum erfüllen lesen

Beatmungsvorrichtung mit Fehlererfassung für Durchflusssensoren

Medtech-Patent der Woche

Beatmungsvorrichtung mit Fehlererfassung für Durchflusssensoren

Die Medtech-Industrie ist führend bei der Anmeldung von Patenten. Aus der Fülle an Einreichungen beim Deutschen Patent- und Markenamt wählt die Devicemed-Redaktion wöchentlich ihr Patent der Woche. Heute: eine Beatmungsvorrichtung mit Fehlererfassung für Durchflusssensoren. lesen

Kinematik für ein intrakorporal angetriebenes Instrument eines Endoskops

Medtech-Patent der Woche

Kinematik für ein intrakorporal angetriebenes Instrument eines Endoskops

Die Medtech-Industrie ist führend bei der Anmeldung von Patenten. Aus der Fülle an Einreichungen beim Deutschen Patent- und Markenamt wählt die Devicemed-Redaktion wöchentlich ihr Patent der Woche. Heute ist der Anmelder IMK Automotive GmbH, Chemnitz, im Grunde branchenfremd. lesen

Die richtige Wireless-Technologie für Medizingeräte wählen

Plexus

Die richtige Wireless-Technologie für Medizingeräte wählen

Tragbare Glukosemessgeräte, mobile Herzfrequenzmesser oder Dialyse in den eigenen vier Wänden – der Markt für medizinische In-home-Geräte boomt. Immer wichtiger wird dabei die Wahl der richtigen Wi-Fi-Technologie. lesen

Toshiba-Entwicklerkit zielt auf Healthcare-Anwendungen

Wearables

Toshiba-Entwicklerkit zielt auf Healthcare-Anwendungen

Toshiba Electronics Europe (TEE) stellt ein Entwicklungskit vor, das Hardware und Software für die Entwicklung von tragbaren Geräten beinhaltet, die mehrere Sensoreingänge verarbeiten müssen. lesen

Weltweit erste induktiv aufladbare Hörgeräte

Sivantos

Weltweit erste induktiv aufladbare Hörgeräte

Batteriewechsel, Ein- und Ausschalten sowie das passgenaue Einsetzen in klassische Lade-Einrichtungen ist für Hörgeräteträger lästig. Die weltweit ersten induktiv aufladbaren Hörgeräte mit Lithium-Ionen-Akkus machen mit dieser Umständlichkeit jetzt Schluss. lesen

Elektrochirurgisches Instrument und Verfahren zum Betreiben

Medtech-Patent der Woche

Elektrochirurgisches Instrument und Verfahren zum Betreiben

Die Erfindung betrifft ein elektrochirurgisches Instrument zum Einführen in ein Körperlumen oder interstitiell in Körpergewebe in einer Einführrichtung zur Behandlung von menschlichem oder tierischem Gewebe sowie ein Verfahren zum Betreiben eines solchen elektrochirurgischen Instrumentes. lesen

Anordnung, aufweisend eine Patientenlagerungsvorrichtung

Medtech-Patent der Woche

Anordnung, aufweisend eine Patientenlagerungsvorrichtung

Die Medtech-Industrie ist führend bei der Anmeldung von Patenten. Aus der Fülle an Einreichungen beim Deutschen Patent- und Markenamt wählt die Devicemed-Redaktion wöchentlich ihr Patent der Woche. Heute: eine Anordnung, aufweisend eine Patientenlagerungsvorrichtung mit einer Lagerungsplatte und eine Auflage für die Lagerungsplatte. lesen