neuste Meldungen

IVAM unterstützt Medizintechnik-Zulieferer beim Markteintritt in China

IVAM

IVAM unterstützt Medizintechnik-Zulieferer beim Markteintritt in China

Die CMEF, China International Medical Equipment Fair, gilt als größte Medizintechnikmesse in China und als führende Plattform für Medizintechnik im asiatisch-pazifischen Raum. Zum ersten Mal präsentiert der IVAM Fachverband für Mikrotechnik einen Gemeinschaftsstand für internationale Hightech-Zulieferer auf der Messe in Shanghai und eröffnet dadurch die Gelegenheit für Unternehmen, einen Fuß in den chinesischen Medizintechnik-Markt zu setzen. lesen

Vorrichtung zum Beatmen eines Patienten

Medizintechnik-Patent der Woche

Vorrichtung zum Beatmen eines Patienten

Heute: eine Vorrichtung zum Beatmen eines Patienten. Die Medizintechnik-Industrie ist führend bei der Anmeldung von Patenten. Aus der Fülle an Einreichungen beim Deutschen Patent- und Markenamt wählt die Devicemed-Redaktion wöchentlich ihr Patent der Woche. lesen

40 Jahre PEBA – jetzt auch zum 3D-Druck von Medizinprodukten

Evonik

40 Jahre PEBA – jetzt auch zum 3D-Druck von Medizinprodukten

Im Jahr 1979 hat Evonik das thermoplastische Elastomer Polyetherblockamid (PEBA) auf den Markt gebracht. Zum 40. Geburtstag gibt es nun PEBA-Pulver für den 3D-Druck. lesen

Hochpräzise MEMS-Drucksensoren für High-End-Messgeräte

Pewatron / Fujikura

Hochpräzise MEMS-Drucksensoren für High-End-Messgeräte

Die MEMS-Drucksensoren der Serien AG3 und AP3 von Fujikura wurden ursprünglich für hochgenaue Blutdruckmessung entwickelt und werden mittlerweile in großen Stückzahlen in professionellen Blutdruckgeräten verbaut. Der Sensor mit rauscharmem analogen Ausgangssignal bietet entscheidende Vorteile in der Medizintechnik. lesen

Endoskopisches Instrument zur Einhandbedienung

Medizintechnik-Patent der Woche

Endoskopisches Instrument zur Einhandbedienung

Heute: ein endoskopisches Instrument zur Einhandbedienung. Die Medizintechnik-Industrie ist führend bei der Anmeldung von Patenten. Aus der Fülle an Einreichungen beim Deutschen Patent- und Markenamt wählt die Devicemed-Redaktion wöchentlich ihr Patent der Woche. lesen

Chemikalienbeständige Gleitplatten sorgen für mehr geometrische Gestaltungsmöglichkeiten in der Medizintechnik

Igus

Chemikalienbeständige Gleitplatten sorgen für mehr geometrische Gestaltungsmöglichkeiten in der Medizintechnik

Verschleißteile einfach schnell bestellt, individuell gefertigt und gleichzeitig die Lebensdauer erhöht. Diesen Service bietet Igus unter anderem mit seinem Halbzeug-Programm. Damit der Anwender noch mehr tribologisch optimierte Sonderlösungen einsetzen kann, führt das Unternehmen jetzt fünf verschleiß- und abriebfeste Hochleistungskunststoffe als Halbzeug-Plattenstreifen im Sortiment. lesen

Stage Blue und Stage Pink: 60 kostenlose Vorträge für Besucher der T4M

Landesmesse Stuttgart

Stage Blue und Stage Pink: 60 kostenlose Vorträge für Besucher der T4M

Zu den vielen Highlights, die auf der ersten T4M in Stuttgart auf die Besucher warten, zählen ganz sicher auch die beiden Fachforen. lesen

Einweg-Handinstrumente für Verfahrens-Sets

Qosina

Einweg-Handinstrumente für Verfahrens-Sets

Eine große Auswahl an Einweg-Handinstrumenten in vielen Längen sowie Farben und mit zahlreichen Griffen und Spitzen bietet Qosina vor allem für die die Bestückung in der Lohnverpackung. Die Instrumente eignen sich für den Gebrauch in vielen verschiedenen Anwendungen. lesen

ABC der Medizintechnik

Devicemed-Glossar

ABC der Medizintechnik

A wie Aesculap: Das größte Medizintechnikunternehmen aus Tuttlingen bietet Produkte und Dienstleistungen für die Chirurgie. Mit jeder Ausgabe von Devicemed wird das ABC der Medizintechnik fortgeschrieben. Lesen Sie auch die vorangegangen Glossar-Einträge. lesen

DER COMMUNITY-NEWSLETTER Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Whitepaper & Webinare

Dossier

Cybersecurity in der Medizin(technik)

Keine Technologie bietet der Medizin(technik) solche Chancen wie die Digitalisierung – und keine macht sie so angreifbar. Cybersecurity ist daher ein Thema, mit dem sich Anwender und Hersteller intensiv beschäftigen müssen. Heute, nicht erst morgen! lesen

MES-Branchenlösung für die Medizintechnik

Leichter validieren: Standardsoftware für die Smart Factory

Medizintechnikhersteller und -zulieferer müssen effizient produzieren und ein breites Feld an Vorgaben einhalten, allen voran die Datenintegrität. Wie eine Standard MES-Lösung dabei unterstützt, erfahren Sie in diesem Whitepaper. lesen

Erfolgreich mit Industrie 4.0

Smart Factory

Wir zeigen, worauf es auf dem Weg zur Smart Factory ankommt. Mit Erklärungen, Praxisbeispielen und Dos and Don'ts. lesen

Firmen Meldungen

FAULHABER Antriebssysteme

Das Magazin mit Antrieb

In der aktuellen Ausgabe 1/2019 des FAULHABER Kundenmagazins motion finden Leserinnen und Leser spannende Artikel aus der Antriebstechnik. ...

BBF Sterilisationsservice GmbH

Wir nehmen an der T4M in Stuttgart teil!

Wir werden vom 07. - 09.05.2019 an der neuen T4M Messe in Stuttgart teilnehmen. Unser Stand befindet sich in Halle 9 Nummer C38. ...

QOSINA

Qosina’s Multi-Purpose, Single-Use Hand Instruments Are Ideal for Procedure Kits

Qosina offers a wide selection of single-use hand instruments that are suitable for use in many diverse applications, ...

oxaion gmbh

MediPac entscheidet sich für oxaion easy Medizintechnik

Die MediPac GmbH aus Königswinter und der oxaion Partner, die AriBis Software GmbH, ...

Precision Micro

Precision Micro ist nach ISO 13485 zertifiziert

In weniger als zwölf Monaten konnte Precision Micro, Spezialist für fotochemisches Ätzen, ...

NEWS

Implantat mit Sensoranordnung

Medizintechnik-Patent der Woche

Implantat mit Sensoranordnung

Heute: ein Implantat mit Sensoranordnung. Die Medizintechnik-Industrie ist führend bei der Anmeldung von Patenten. Aus der Fülle an Einreichungen beim Deutschen Patent- und Markenamt wählt die Devicemed-Redaktion wöchentlich ihr Patent der Woche. lesen

Plug and Play in Klinik und Praxis: Offene Schnittstelle SDC vernetzt Medizintechnik

OR.Net

Plug and Play in Klinik und Praxis: Offene Schnittstelle SDC vernetzt Medizintechnik

Bisher eine Zukunftsvision, jetzt Realität: die modulare und dynamische Vernetzung von Geräten und Software in der Medizintechnik. Möglich macht es der von OR.Net e. V. entwickelte Standard „Service-oriented Device Connectivity“ (SDC). lesen

Laminierte PTFE-Flachkabel für Medizintechnik in Bewegung

Ernst & Engbring

Laminierte PTFE-Flachkabel für Medizintechnik in Bewegung

Belastbarkeit und Effizienz sind bestimmende Parameter bei der Auswahl geeigneter Kabel. Um die stetig wachsenden Ansprüche wie etwa breite Temperaturbereiche, begrenzte Einbaumaße und extreme Langlebigkeit zu erfüllen, hat E&E Kabeltechnik laminierte Flachbandkabel des Typs Lamifleex in drei Materialkombinationen im Programm. lesen

Fachartikel & interviews

Cybersecurity als Maßanzug: Praxiserfahrungen zur Entwicklung vernetzter Geräte

Embex

Cybersecurity als Maßanzug: Praxiserfahrungen zur Entwicklung vernetzter Geräte

Auch renommierte Anbieter von Medizintechnik unterschätzen häufig die Gefahr der Manipulation ihrer Produkte durch Hacker. Die Entwicklung sicherer Geräte gelingt mit dem systematischen Betrachten des Produkts aus IT-Systemsicht, fundierter Kenntnis der technischen Möglichkeiten von Hackern und applikativen Branchenkenntnissen. lesen

PTFE-Lösungen schützen bei Bluttransfusionen

Porex

PTFE-Lösungen schützen bei Bluttransfusionen

Ob bei chirurgischen Eingriffen, bei der Genesung von Verletzungen oder zur Behandlung von Krankheiten, Bluttransfusionen sind für die Verbesserung der Gesundheit und die Rettung von Leben unerlässlich. Jedes Jahr werden weltweit rund 112,5 Mio. Bluteinheiten gespendet. Trotzdem haben viele Patienten keinen zeitnahen Zugang zu sicherem Blut und sicheren Blutprodukten, sodass der Schutz der verfügbaren Einheiten von entscheidender Bedeutung ist. lesen

OP ruft Sensorik: Tastsinn für die Medizintechnik

NCTE

OP ruft Sensorik: Tastsinn für die Medizintechnik

Mit herkömmlichen Tischen haben Operationstische heute nichts mehr zu tun. Vollgepackt mit Mechanik und Elektronik müssen sie Patienten sicher lagern und bewegen sowie abgestimmt mit anderen Geräten kommunizieren. Die Grundlage ist Sensorik, die die High-Tech-Tische und Medizinroboter mit den entsprechenden Sinnen ausstattet und OP-tauglich macht. lesen

produkte

Medizinische Steckernetzteile mit höherer Leistung

Emtron/Mean Well

Medizinische Steckernetzteile mit höherer Leistung

Das Vertriebsprogramm der Emtron electronic umfasst neue flexible Steckernetzteile von Mean Well. Die Modelle GEM60I und GSM60E/U bieten hohe Effizienz und entsprechen den neuesten Standards für medizinische Sicherheit. Die Netzteilserien punkten laut Hersteller mit ihrer hohen Zuverlässigkeit und Flexibilität. lesen

Bürstenlose DC-Flachmotoren sorgen für Leistung in neuen Dimensionen

Dr. Fritz Faulhaber

Bürstenlose DC-Flachmotoren sorgen für Leistung in neuen Dimensionen

Die Anforderungen an Antriebe verändern sich, bei gleichen Abmessungen ist heute oft mehr Leistung gefragt. lesen

3D-Silikondruck ermöglicht innovative Designs und komplexe Geometrien

Wacker Chemie AG

3D-Silikondruck ermöglicht innovative Designs und komplexe Geometrien

Der Münchner Chemiekonzern Wacker hat seine unter dem Namen Aceo firmierenden Dienstleistungen für den 3D-Druck von Silikonen mit einem neuen Drucklabor in den USA erweitert. Sitz der Einrichtung ist das unternehmenseigene Forschungs- und Entwicklungszentrum für Silikone in Ann Arbor im Bundesstaat Michigan. lesen

videos

MEDICA 2015: Wearables – ein medizinischer Trend

Wearables- kleine, tragbare Geräte haben im Sport ihren Siegeszug längst angetreten. In der Medizin sind sie ebenfalls auf dem Vormarsch. Auf der Medica- Fachmesse für Medizintechnik werden auch dieses Jahr mehr dieser tragbaren Geräte vorgestellt. W mehr...

MEDICA 2015: Bundespolitik und Gesundheit - Minister Gröhe und Ministerin Wanka

Eine große Reform hat Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe auf den Weg gebracht - in der Pflege soll es mehr Zeit für Patienten geben und weniger Zeit für’s Papier. De facto heißt das: Mehr Stellen im Pflegebereich. Auf der Medica, der weltgrößten mehr...

Über 10.000 exclusive Jobs