France

Mikro-Fräsmaschine: Geringe Abmessungen, niedriges Gewicht

Redakteur: Peter Reinhardt

Firma zum Thema

Das belgische Unternehmen Haas Automation, Inc. hat verschiedene CNC- Werkzeugmaschinen entwickelt, die speziell medizintechnische Anforderungen erfüllen. Dazu gehört u. a. die Mikro-Fräsmaschine »OM-2A« für die Fertigung kleiner medizintechnischer Teile.

Diese äußerst kompakte Maschine lässt sich durch 914 mm breite Türen mit einem Hubwagen oder Gabelstapler transportieren. Zudem passt sie durch ihre geringe Abmessung und das niedrige Gewicht in fast jeden Lastenaufzug. Am Standort kann die Maschinen auf Laufrollen gesetzt werden, um sie leicht von einem zum anderen Standort zu transportieren. Elektrisch wird die Maschine über einen 1-Phasen-Anschluss versorgt.

Die Werkzeugmaschine verfügt über einen Arbeitsbereich von 305 mal 254 mal 305 mm (XYZ), eine ISO Spindel (30.000 min-1) und einen automatischen 20-Plätze-Werkzeugwechsler. Mit maximalen Vorschubgeschwindigkeiten von 12,7 m/min und Eilgänge von 19,2 m/min sorgt sie für kurze Zykluszeiten. Die anwenderfreundliche Steuerung vereinfacht das Einrichten und Bedienen.

Kontakt::

Haas Automation Europe BV B-1930 Zaventen www.haascnc.com Halle 7, Stand B 33-7 Halle 9, Stand B 33