Suchen

Einkaufsführer 2012 Update: Pumpen und Ventile Kolbenkompressor – klein, leise und leicht

| Redakteur: Kathrin Schäfer

Mit dem neuen WOB-L Kolbenkompressor der Serie „2220“ erweitert Thomas seine Serie der Alu-Kompaktkonstruktionen um den bislang kleinsten Vertreter: Mit nur 0,7 kg Gewicht und Abmessungen von 119 mal 67 mal 96,5 mm (LxBxH) eignet er sich beispielsweise sehr gut für den Einbau in tragbaren Sauerstoffkonzentratoren.

Firma zum Thema

Der Kolbenkompressor verfügt über einen monolithischen Pumpenkopf, der das Risiko einer Leckagenbildung reduziert
Der Kolbenkompressor verfügt über einen monolithischen Pumpenkopf, der das Risiko einer Leckagenbildung reduziert
(Bild: Gardner Denver Thomas)

Als Antrieb dient ein regelbarer bürstenloser Gleichstrommotor (BLDC), der einen variablen Volumenstrom bis 34 l/min ermöglicht. Der zulässige Dauerdruck beträgt 2,1 bar. Dabei wird zur Kühlung zusätzliche Kühlluft benötigt. Die optimale Lebensdauer beträgt dann bis zu 16.000 Betriebsstunden.

Das Modell „2220“ verfügt über einen patentierten, monolithischen bzw. aus einem Stück gegossenen Pumpenkopf, der das Risiko einer möglichen Leckbildung erheblich reduziert. Die erprobte WOB-L Kolben-Technologie in Verbindung mit der geschlossenen Kurbelgehäusekonstruktion führt zu einem geringen Betriebsgeräusch von nur 45 dB (A). Durch die Montagemöglichkeiten, die sich am Schwerpunkt der Pumpe befinden, wird der Einbau erleichtert und begünstigt. Deshalb kommt das Produkt überall dort zum Einsatz, wo ein kleiner, ruhiger und leichter Kompressor erforderlich ist, dessen Luftströme regelbar sind.

Kontakt:

Gardner Denver Thomas GmbH

D-82178 Puchheim

www.gd-thomas.de

(ID:32827440)