Suchen

Ernst Brinck

Individuelle Rohrverbinder für Orthopädie und Rehatechnik

| Redakteur: Peter Reinhardt

In Industrie und Handwerk gehören Rohrverbinder seit Jahrzehnten zu den Klassikern der mechanischen Verbindungstechnik. Immer häufiger realisiert der Rohrverbinder-Spezialist Ernst Brinck individuelle Kundenlösungen – von der Orthopädiemechanik bis zur Rehatechnik.

Firma zum Thema

Bauchmuskel-Trainer Flexo-Mag: Für das Trainingsgerät von Neurometh sind Rohrverbinder mit reinigungsfreundlichen und optisch ansprechenden Oberflächen zu fertigen.
Bauchmuskel-Trainer Flexo-Mag: Für das Trainingsgerät von Neurometh sind Rohrverbinder mit reinigungsfreundlichen und optisch ansprechenden Oberflächen zu fertigen.
( Bild: Neurometh )

Auf Basis seiner fertigungstechnischen Flexibilität realisiert Rohrverbinder-Spezialist Brinck in wachsendem Umfang kunden- und anwendungsspezifische Sonderlösungen für eine Vielzahl an Branchen und Bereichen – zum Beispiel für die Orthopädiemechanik und die Rehatechnik, aber auch für die Flughafensicherheit. Als Hersteller kann Brinck anders als Großhändler auf der Grundlage seiner Gießerei- und Fertigungstechnik flexibel auf ausgefallene Anforderungen oder ungewöhnliche Anwendungen reagieren.

Als etwa ein Orthopädiemechanik-Fabrikant nach einer kostengünstigen Möglichkeit zur Aussteifung der Fahrgestelle seiner Rollstühle suchte, entwickelte Brinck dafür einen einbaufertigen und schlanken Aluminium-Verbinder zur Aufnahme von Rohren mit 25 mm Durchmesser. Dieser lässt sich mit wenigen Handgriffen in die Konstruktion der Rollstühle integrieren.

Bildergalerie

Gut zu reinigendes Design

Auch für den Bauchmuskeltrainer Flexo-Mag des deutschen Herstellers Neurometh lieferte Brinck die passenden Leichtmetall-Verbinder. Hierbei standen nicht nur spezielle Geometrien zur Aufnahme von Rohren mit 30 mm Durchmesser auf der Wunschliste des Kunden, sondern auch die Realisierung eines reinigungsfreundlichen und optisch ansprechenden Oberflächen-Designs. „Mit solchen Anforderungen kennen wir uns bestens aus, da sie uns auch bei der Herstellung unserer Rohrverbinder für die Lebensmittel- und Medizintechnik begegnen. Außerdem bieten wir auf dem Gebiet der Oberflächen- und Beschichtungstechnik viele Möglichkeiten von roh über hochglanzpoliert bis dekorativ-eloxiert oder aber einer Pulverlackierung in jedem gewünschten RAL-Ton“, erklärt Firmenchef Otmar Brinck.

Die fertigungstechnische Flexibilität des Rohrverbinder-Spezialisten ist aber auch in solchen Branchen zunehmend gefragt, in denen Sicherheit und Belastbarkeit ganz oben im Pflichtenheft stehen. Das war beispielsweise der Fall, als man für den Münchener Flughafen nach einer Verbindungslösung suchte, mit deren Hilfe bestehende Schutzgeländer ohne aufwändige Umbaumaßnahmen nachgerüstet werden konnten. Dafür entwickelte Brinck einen tragfähigen Schnellschraubverbinder, der Rohre mit 60 mm Durchmesser so aufnimmt, dass sich an vorhandenen Vertikalstreben sehr einfach und mit hoher Zuverlässigkeit zusätzliche Horizontalläufe anklemmen lassen. „Unsere montagefreundliche Aluminium-Lösung konnte überzeugen und kommt inzwischen auch bei zahlreichen anderen Projekten zum Einsatz“, freut sich Brinck.

Witterungen widerstehen

Bei allen Leichtmetall-Schraubverbindern von Brinck handelt es sich um Premium-Produkte aus witterungsbeständiger Aluminium-Legierung nach EN 573-3 (DIN 1715), die sich durch hochwertige Verarbeitung und Korrosionsbeständigkeit auszeichnen. Da das Unternehmen über eine eigene Aluminium-Gießerei und eine eigene Konstruktionsabteilung verfügt, sind Design und Formgebung der Rohrverbinder kaum Grenzen gesetzt. Je nach Anwendungsfall kann Brinck sowohl einschalige Steck- als auch zweischalige Klemmverbinder als kundenspezifische Sonderlösung realisieren. Dabei erlaubt deren einfache Schraubmechanik stets ein unkompliziertes und schnelles Auf- und Umbauen – ohne Schweißarbeiten oder Spezialwerkzeug. Das aktuelle Standard-Sortiment besteht aus mehr als 400 Rohrverbindern mit Durchmessern von 25 bis 60 mm.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43736784)