France

Hamburger Gründerpreis 2008 für Weinmann

Redakteur: Peter Reinhardt

Firmen zum Thema

Das Hamburger Medizintechnik-Unternehmen Weinmann: wurde für seine gelungene Nachfolge und seine dynamische wirtschaftliche Entwicklung mit dem Hamburger Gründerpreis in der Kategorie „Aufsteiger“ ausgezeichnet. „Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung“, erklärt Marc Griefahn, Sprecher der Geschäftsführung. „Sie bestätigt uns auf eindrucksvolle Weise, dass wir auf dem richtigen Weg sind.“ Das Familienunternehmen hat in den vergangenen Jahren ein kontinuierliches Wachstum erlebt. Mit dem Hamburger Gründerpreis wollen die Träger (u.a. die Handelskammer und die Handwerkskammer Hamburg) überdurchschnittliche unternehmerische Leistungen anerkennen, den Mut zur Selbstständigkeit und die Gründerkultur in Hamburg stärker fördern.

Nach dem Übergang der Geschäftsführung auf die zweite Generation, die 2004 mit der Ablösung von Dr. Joachim Griefahn durch seinen Sohn Marc Griefahn abgeschlossen wurde, wurde auch die Zukunftsstrategie des Unternehmens entwickelt und implementiert: „Unser Konzept ‚InnoChamp’ steht für Wachstum durch Internationalisierung und Innovation“, erläutert Griefahn. „Im schnelllebigen Medizintechnik-Markt muss man ständig neue Entwicklungen und Geräte auf den Markt bringen, um konkurrenzfähig zu bleiben. Zudem war für uns sehr schnell klar, dass deutliches Wachstum nur noch machbar ist, wenn wir uns international ausrichten“. Diese Strategie bewähre sich bereits, so Griefahn.

Der geschäftsführende Gesellschafter Dr. Karl-Andreas Feldhahn appellierte an die Hamburger Politiker, in der Hafen- und Kaufmannsstadt Hamburg in Zukunft für mehr Technikfreundlichkeit zu sorgen. So sollten in der Schule verstärkt technische und naturwissenschaftliche Fächer unterrichtet und mehr „Leuchtturmprojekte“ wie das geplante Science Center in der Hafencity initiiert werden. In den vergangenen Jahren wurde Weinmann bereits unter anderen als eine von „Deutschlands 50 Besten Arbeitgebern“ (2004) sowie mit dem Gütesiegel „Fair Company“ (2007) ausgezeichnet.

Kontakt::

Weinmann Geräte für Medizin GmbH+Co.KG D-22525 Hamburg www.weinmann.de