France

Sterne Elastomere: Flexible Allrounder für die Medizintechnik

Redakteur: Alexander Stark

Das 1996 gegründete und im Südosten Frankreichs (Cavaillon - Vaucluse) angesiedelte Unternehmen Sterne hat sich auf den Entwurf, die Entwicklung und die Herstellung von Artikeln und Sets auf der Basis von Elastomeren, hauptsächlich Silikonelastomeren, spezialisiert.

Sterne hat sich auf die Entwicklung und Herstellung von Elastomeren spezialisiert.
Sterne hat sich auf die Entwicklung und Herstellung von Elastomeren spezialisiert.
(Bild: Sterne)
  • Französisches Unternehmen mit Fokus auf Silikonelastomeren
  • Herstellung in Reinräumen möglich
  • Verschieden technische Lösungen von Extrusion bis Spritzguss

In seinem 4.000 Quadratmeter großen Werk in Frankreich stellt Sterne Produkte aus Elastomeren für verschiedene Anforderungen her. Hierfür stehen eine 2.500 Quadratmeter große Produktionshalle sowie geschützte Produktionsumgebungen wie Reinräume ISO 6, ISO 7 und ISO 8 bereit.

Bei der Herstellung und Entwicklung greift das Unternehmen auf ein umfassendes Know-how in den Bereichen Extrusion, Coextrusion, Mikroextrusion, Multi-Lumen, Spritzgießen und Formpressen zurück. Ob HCR (High Consistency Rubber Silicon) oder LSR (Liquid Silicone Rubber), UV, Biokompatibilität, Brandschutznorm: Wenn es um Materialanforderungen geht, stellt Sterne ein spezielles Fachwissen zur Verfügung.

Für den medizinischen Markt stellt der Anbieter maßgeschneiderte Produkte her und begleitet jedes Projekt von seiner Entstehung bis zu seinem Start, unter strikter Einhaltung seines Qualitätsmanagementsystems, das gemäß ISO 9001 : 2015 und ISO 13485 : 2016 eingeführt wurde.

Lesen Sie auch

Weitere Artikel über Auftragsfertigung und Fertigungseinrichtungen finden Sie in unserem Themenkanal Fertigung.

(ID:46958912)