France

Medizintechnik-Cluster Der Medical Valley EMN e. V. stellt sich neu auf

Das Medizintechnik-Cluster Medical Valley EMN startet unter neuer Führung in das 2. Quartal 2022. Nach zwölf Jahren scheidet Jörg Trinkwalter aus der Geschäftsführung aus. Für ihn treten Anna Werner und Marco Wendel in die Geschäftsführung ein und werden außerdem in den Vorstand des Vereins berufen.

Anbieter zum Thema

Anna Werner wird geschäftsführende Vorständin und verantwortet die Ressorts Strategie, Marketing, Kommunikation und Business Development.
Anna Werner wird geschäftsführende Vorständin und verantwortet die Ressorts Strategie, Marketing, Kommunikation und Business Development.
(Bild: Medical Valley EMN/ Karen Köhler)

Wie Medical Valley EMN mitteilt, übernimmt die Medizintechnikerin Anna Werner, die seit 2018 als Projektmanagerin in den Bereichen Internationalisierung und Market Access für den Verein tätig ist, als geschäftsführende Vorständin die Verantwortung für die Ressorts Strategie, Marketing, Kommunikation und Business Development. Der Volkswirt Marco Wendel, seit zwölf Jahren im Verein tätig, wird als geschäftsführender Vorstand für die Ressorts Finanzen, Personal und Arbeitsprozesse verantwortlich zeichnen. Als weiteres Mitglied in der Leitung bleibt Matthias Hiegl.

Der von der Mitgliederversammlung neu gewählte zwölfköpfige Aufsichtsrat wählte Walter Märzendorfer zum Vorsitzenden und Prof. Dr. Jürgen Schüttler zu seinem Stellvertreter. Neu hinzugekommen in die Führungsriege ist Harald Rosenberger. Er kommt für den nicht mehr zur Wiederwahl angetretenen Prof. Dr. Armin Bolz, heißt es.

Prof. Dr. Erich R. Reinhardt, der ehrenamtlich und mit großem persönlichem Einsatz das Medical Valley EMN über mehr als zehn Jahre zu einem weltweit herausragendem Innovationscluster für die Gesundheitsversorgung geformt hat, wurde in Anerkennung seiner herausragenden Verdienste für den Verein von der Mitgliederversammlung einstimmig zum Ehrenmitglied gewählt.

Bildergalerie

Das Medizintechnik-Cluster Medical Valley EMN

Das Medical Valley Europäische Metropolregion Nürnberg (EMN) ist ein international führendes Medizintechnik-Cluster. Hier sind hochspezialisierte Forschungseinrichtungen ebenso wie zahlreiche international führende und heranwachsende Unternehmen aktiv. Sie kooperieren eng mit weltweit renommierten Einrichtungen der Gesundheitsforschung.

Der Medical Valley EMN e. V.fungiert seit 2007 als Cluster­Management-Organisation. Er setzt sich aktuell aus mehr als 210 Mitgliedern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Gesundheitsversorgung, Netzwerken und Politik zusammen. Medical-Valley-Center gibt es in Erlangen, Forchheim, Amberg-Weiden und Bamberg.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:48177839)