Suchen

BV-Med

BV-Med-Taschenbuch „Medizinprodukterecht“ aktualisiert erschienen

| Redakteur: Julia Engelke

Passend zur Übergangszeit der neuen europäischen Medizinprodukteverordnung hat der BV-Med sein Taschenbuch „Medizinprodukterecht“ neu aufgelegt.

Firmen zum Thema

Die aktualisierte Ausgabe des BV-Med-Taschenbuchs „Medizinprodukterecht“ enthält aktuelle Rechtsvorschriften zu Medizinprodukten.
Die aktualisierte Ausgabe des BV-Med-Taschenbuchs „Medizinprodukterecht“ enthält aktuelle Rechtsvorschriften zu Medizinprodukten.
( Bild: BV-Med )

Die kompakte Rechtstexte-Sammlung enthält neben einer Einführung in das Medizinprodukterecht die Texte des Medizinprodukte-Gesetzes (MPG) und aller ausführenden MPG-Verordnungen, das Heilmittelwerbegesetz (HWG) sowie die maßgeblichen EU-Richtlinien und EU-Verordnungen. Das Taschenbuch kann unter www.bvmed.de/taschenbuch bestellt werden.

Das Taschenbuch „Medizinprodukterecht“ kostet je nach Bestellmenge 12,45 Euro (Einzelexemplar), 9,80 Euro (ab 10 Exemplaren) oder 7,90 Euro (ab 50 Exemplaren), jeweils zuzüglich Versandkosten und 7 Prozent Mehrwertsteuer.

Lesen Sie auch

Weitere Meldungen aus der Medizintechnik-Branche und über Medizintechnik-Unternehmen finden Sie in unserem Themenkanal Szene.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45894714)

Die Storyfactory / Devicemed; BV-Med / René Staebler; BV-Med; © Gorodenkoff Productions OU – stock.adobe.com; gemeinfrei; Dr. Otto Schmidt-Verlag; Uta Wagner / IW; Devicemed; Dassault Systèmes; DPMA; Sensirion; Kraiburg TPE; Raumedic AG; Raumedic; Rico Elastomere Projecting; Fraunhofer IPT; Consense; ©auremar - stock.adobe.com; Chris Kettner; Transline; Spectaris; Projekt HIPS; Radware; TITK; Volker Mai; Hochschule Stralsund; NUS National University of Singapore