Suchen

Reinraumfertigung

Riegler baut Reinraumkapazitäten in Mühltal aus

| Redakteur: Kathrin Schäfer

Mit zehn neuen Spritzgießmaschinen hat Riegler seine Kapazitäten am Standort Mühltal für die Fertigung von Kunststoffkomponenten für Blutdialyse und Diagnostik ausgebaut. Parallel zur Beschaffung der Maschinen erfolgt der Ausbau und die Inbetriebnahme eines weiteren Reinraums mit 1.000 Quadratmeter Fläche der Klasse 7 für die Spritzgießfertigung.

Firmen zum Thema

Bild 1: Über die Inbetriebnahme der neuen Spritzgießmaschinen freuen sich v.l. Arburg-Gebietsverkaufsleiter Thomas Knop, Georg Arras, stellvertretender Technischer Leiter bei Riegler, Herbert Kraibühler, Geschäftsführer Technik bei Arburg, Marcus Wirthwein aus dem Technikvorstand der Wirthwein AG und Thorsten Hassenzahl, Technischer Leiter bei Riegler
Bild 1: Über die Inbetriebnahme der neuen Spritzgießmaschinen freuen sich v.l. Arburg-Gebietsverkaufsleiter Thomas Knop, Georg Arras, stellvertretender Technischer Leiter bei Riegler, Herbert Kraibühler, Geschäftsführer Technik bei Arburg, Marcus Wirthwein aus dem Technikvorstand der Wirthwein AG und Thorsten Hassenzahl, Technischer Leiter bei Riegler
( Bild: Riegler )

Das Investitionsvolumen erstreckt sich auf zehn neue Spritzgießmaschinen mit Schließkräften von 600 kN bis 2500 kN, davon sieben Hybridmaschinen der Baureihe „Allrounder Hidrive“ und drei hydraulische „Allrounder 630 S“, die zur Reinraumfertigung genutzt werden. In Kombination mit einem gemeinsam entwickelten, vollautomatischen Entnahme- und Verpackungskonzeptes bilden die Hybridmaschinen hocheffiziente Fertigungszellen.

1946 gegründet und seit 2005 ein Tochterunternehmen der Wirthwein-Gruppe, versteht sich Riegler als Partner der medizintechnischen und pharmazeutischen Industrie. Das Leistungsangebot umfasst das gesamte Spektrum von der Entwicklung der Produktidee bis hin zum verkaufsfertigen Artikel. Produziert werden Kunststoffprodukte in Reinräumen der Klasse 7 nach DIN EN ISO 14644-1.

Kontakt:

Riegler GmbH & Co. KG

D-64367 Mühltal

www.riegler-ksw.de

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 34866320)