Suchen

Medizintechnik-Patent der Woche Erfassung und Speicherung von Folgen verschiedener Datensätze aus verteilten multimodalen Datenquellen

| Redakteur: Kathrin Schäfer

Die Medizintechnik-Industrie ist führend bei der Anmeldung von Patenten. Aus der Fülle an Einreichungen beim Deutschen Patent- und Markenamt wählt die Devicemed-Redaktion wöchentlich ihr Patent der Woche. Heute: ein Verfahren und eine Vorrichtung zur effizienten Erfassung und Speicherung von Folgen verschiedener Datensätze aus verteilen multimodalen Datenquellen.

Firmen zum Thema

Verfahren und Vorrichtung zur effizienten Erfassung und Speicherung von Folgen verschiedener Datensätze aus verteilen multimodalen Datenquellen.
Verfahren und Vorrichtung zur effizienten Erfassung und Speicherung von Folgen verschiedener Datensätze aus verteilen multimodalen Datenquellen.
(Bild: DPMA)

Der Erfindung liegt der Aufgabe zugrunde, ein Verfahren und eine Vorrichtung der eingangs genannten Art anzugeben, mit denen eine effiziente Speicherung und Handhabung von diversen multimodalen Daten aus einem oder mehreren stationären oder beweglichen Geräten, aus Software oder auch weiteren beliebig organisierten Quellen ermöglicht wird. Erfindungsgemäß gelingt die Lösung, indem die Daten mit Hilfe eines Kabels, kabellos oder durch eine andere Vorrichtung von einer Quelle zu einer zentralen Einheit in Echtzeit oder zeitverzögert übertragen, und dort auf Basis eines speziellen Algorithmus zusammengeführt, eingeordnet und organisiert werden. Somit werden die Erfassung, die effiziente Speicherung und Auswertung von sehr komplexen verschiedenartigen Daten, die nach einer einzelnen oder zusammenhängenden Analyse eine bessere Informationsextraktion über das konkret zu untersuchende Objekt und seine Umgebung erlauben, ermöglicht. Das sich ergebende Datenformat wird abgekürzt als flexibles universales Dateiformat (flexible universalfile format (fluff)) bezeichnet.

Patentdaten:

  • Aktenzeichen: DE 10 2017 006 361 A1
  • Anmeldetag: 06.07.2017
  • Offenlegungstag: 10.01.2019
  • Anmelder: Institut für Angewandte Informatik (InfAI) e.V., 04109 Leipzig, DE
  • Erfinder: Handel, Lard Till, 04177 Leipzig, DE; Haralampieva, Galina Ivanova, 99094 Erfurt, DE; Rothmaler, Katrin, 04275 Leipzig, DE; Schreiber, Max, 04157 Leipzig, DE

Die Angaben sind dem Depatisnet desDeutschen Patent- und Markenamtes im Original-Wortlaut entnommen.

Lesen Sie auch:

Weitere Artikel über Patente finden Sie in unserem Themenkanal Konstruktion.

(ID:45684279)