CAQ

Software zur normenkonformen Weiterqualifizierung von Mitarbeitern

| Redakteur: Kathrin Schäfer

Das Zusammenspiel mit dem Dokumenten- und Prozessmanagement ermöglicht den vernetzten Zugriff auf Unternehmenswissen.
Das Zusammenspiel mit dem Dokumenten- und Prozessmanagement ermöglicht den vernetzten Zugriff auf Unternehmenswissen. (Bild: CAQ)

Ziel eines jeden Medizintechnikunternehmens ist es, die Qualität seiner Produkte zu belegen und zu steigern. Doch das geht nicht ohne eine permanente Weiterbildung der Mitarbeiter. Mit einer Software zum Schulungsmanagement lassen sich Schulungen durchführen und dokumentieren.

  • Schulungsmanagementsoftware mit E-Learning-Funktionen
  • Planung, Dokumentation und Auswertung von Schulungsmaßnahmen
  • Vernetzter, dezentraler und papierloser Zugriff auf Unternehmenswissen

Die Umsetzung eines unternehmensweiten Qualitätsdenkens ist ein zentraler Baustein zur Zukunftssicherung. Am Anfang dieses Denkens steht immer der einzelne Mitarbeiter und dessen Möglichkeit, sich selbst durch Weiterbildung zu verbessern. Es gilt, Mitarbeitern Lernwerkzeuge zur Verfügung zu stellen, damit diese sich kontinuierlich weiterentwickeln können.

Qualifikationen ISO-konform verwalten

Mit neuen E-Learning-Funktionen in der Schulungsmanagementsoftware Qualify.Net können Mitarbeiter direkt Selbstschulungen durchführen und ihren Wissensstand dezentral mittels interaktiver Abfragen überprüfen und belegen. Die Gültigkeit beziehungsweise Aktualität von Schulungsdokumenten und sämtlichen weiteren Materialien, auf die Mitarbeiter im Selbststudium zugreifen, kann direkt durch das QBD.Net-Modul zum Dokumentenmanagement überwacht werden.

Verdienen Sie genug? Der große Gehaltsreport IT & Industrie

Gehaltsreport IT und Industrie 2018

Verdienen Sie genug? Der große Gehaltsreport IT & Industrie

Was verdienen Arbeitnehmer in den unterschiedlichen Branchen konkret? In welchem Bundesland sind die Unternehmen besonders spendabel? Wie viele Wochenarbeitsstunden werden geleistet und wie zufrieden sind die Mitarbeiter? Wir haben nachgefragt. weiter...

So fließen sämtliche Änderungen im Bereich Schulungsmaterialien direkt in die hiervon betroffenen Dokumente ein. Das zur ISO-konformen Verwaltung von Qualifikationen entwickelte Modul Qualify.Net, das bereits durch Elemente zur Planung, Dokumentation und Auswertung von Schulungsmaßnahmen erweitert wurde, hat sich jetzt durch besagte E-Learning-Funktionen zu einem ganzheitlichen Werkzeug kontinuierlichen, unternehmensweiten Schulungsmanagements entwickelt.

Durch das Zusammenspiel mit den Modulen zum Dokumentenmanagement und Prozessmanagement wird allen Mitarbeitern heute ein durchgängig vernetzter, dezentraler und papierloser Zugriff auf relevantes Unternehmenswissen ermöglicht, welches diese mittels Selbststudium und Selbstprüfung verinnerlichen können. Dies schafft die Basis für eine lebendige Gestaltung des fortlaufenden Verbesserungsprozesses im Unternehmen und einer damit einhergehenden Optimierung der Zukunftsfähigkeit auf allen Unternehmensebenen.

Lesen Sie auch:

Schlüsselmethode für Qualitätsmanagement in der Medizintechnik

CAQ

Schlüsselmethode für Qualitätsmanagement in der Medizintechnik

27.03.18 - CAPA bezeichnet das von der GMP und zahlreichen Regelwerken wie der ISO 13485 oder FDA 21CFR820 geforderte Konzept der Corrective and Preventive Actions. Ziel ist es, die Ursachen für Qualitätsmängel zu ergründen und zu beseitigen. lesen

Bei Mitarbeiterschulungen auf der sicheren Seite

CAQ

Bei Mitarbeiterschulungen auf der sicheren Seite

13.03.17 - Das Thema Mitarbeiterschulungen klingt banal, ist es aber nicht. Software hilft bei der Einhaltung gesetzlicher Vorgaben und liefert die entsprechende Dokumentation gleich mit. lesen

Weitere Artikel zu Management-Themen finden Sie in unserem Themenkanal Management.

Kommentare werden geladen....

Diesen Artikel kommentieren

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

DER COMMUNITY-NEWSLETTER Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45382920 / Management)