France

Orbus Neich / Boston Scientific Rechtsstreit über Stent-Patent beendet

Redakteur: Peter Reinhardt

Die Orbus Neich Medical Inc. und die Boston Scientific Corporation haben am Dienstag dieser Woche alle Stent-bezogenen Rechtsstreitigkeiten beigelegt. Noch im Mai dieses Jahres kam es wegen Patentverletzungen auf Veranlassung von Orbus Neich zu einem Polizeieinsatz bei Boston Scientific (Devicemed berichtete).

Firmen zum Thema

Die Übereinkunft klärt die Angelegenheiten beider Parteien in Deutschland, den Niederlanden, Irland, dem Vereinigten Königreich und in den Vereinigten Staaten. Sie schließt eine Einmalzahlung von Boston Scientific an Orbus Neich ein und regelt alle Stent-bezogenen Kontroversen zwischen den Firmen. Die Einigung sieht keine zukünftigen finanziellen Verpflichtungen vor. Fazit: Nun können sich alle Beteiligten wieder mit voller Kraft ihren eigentlichen Aufgaben widmen.

Kontakt:

Boston Scientific Corporation

www.bsci.com

(ID:42319995)