France

Ohst Medizintechnik AG Knie-Implantate

Redakteur: Briggette Jaya

Ohst präsentiert auf der Messe das Implantatsystem Zen-Knie.

Firmen zum Thema

Das Implantatsystem Zen-Knie von Ohst besteht aus vier Komponenten in mehreren Varianten.
Das Implantatsystem Zen-Knie von Ohst besteht aus vier Komponenten in mehreren Varianten.
(Bild: Ohst)

Dies ist ein kongruenter Mobile-Bearing-Oberflächenersatz für zementierte, zementfreie oder hybride Anwendungen. Es besteht aus vier Komponenten in mehreren Varianten: einer Femur-Komponente, einem Insert, einer Tibia- und einer Patella-Komponente. Das System ist für knochenschonende Eingriffe ausgelegt.

Sie finden diese Firma auf der Compamed 2013 in:

Halle 8b, Stand C24

www.ohst.de

(ID:42306493)