Suchen

Zertifizierung ISO 13485 für HPT Pharma Packaging

| Autor / Redakteur: Kathrin Schäfer / Jürgen Schreier

HPT produziert Einzelteile und Baugruppen für die Medizintechnik. Zum Angebot gehören Entwicklung, Produktion und Vertrieb von hochwertigen Verpackungssystemen aus Kunststoff für Pharmazie und Diagnostik. Nun hat sich das Unternehmen erstmals gemäß ISO 13485 zertifizieren lassen.

Firmen zum Thema

Das Unternehmen verfügt über verschiedene Reinraumwelten sowie Verarbeitungstechnologien für Blasformen und Spritzgießen; außerdem im Angebot sind die unter Reinraumbedingungen nachgelagerten Montageprozesse. Zusätzlich zu den bereits bestehenden Zertifizierungen gemäß ISO 9001 und ISO 15378 (GMP) hat sich HPT nun erstmals gemäß der Norm ISO 13485 für die Herstellung von Medizinprodukten zertifizieren lassen.

„Damit bestehen nun auch formell die besten Voraussetzungen, um selektiv in den Bereich der Medizintechnik hineinwachsen zu können“, erläutert Michael Löffler, Vertriebsleiter der Hochwertigen Pharmatechnik GmbH & Co. KG. Nicht zuletzt deshalb ist HPT Gründungsmitglied des Netzwerks für innovative Zulieferer in der Medizintechnik unter der Leitung von Prof. Dr. Wolfgang Sening. Durch die Zusammenarbeit mit den in diesem Netzwerk „NeZuMed“ organisierten unterschiedlichsten mittelständischen Zulieferunternehmen für Medizintechnik sieht sich HPT in der Lage, weiteren Anforderungen der Kunden im vielfältigen Markt der Medizintechnik gerecht zu werden.

Kontakt:

HPT Hochwertige Pharmatechnik GmbH & Co. KG

98724 Neuhaus am Rennweg

www.hpt.info

(ID:32372870)