Oxaion

Vorkonfigurierte Unternehmenssoftware

| Redakteur: Julia Engelke

Die ERP-Systeme von Oxaion erleichtern die Validierung von Medizintechnikunternehmen.
Die ERP-Systeme von Oxaion erleichtern die Validierung von Medizintechnikunternehmen. (Bild: Oxaion)

Mit moderner Technologie und dem Vorteil eines hoch integrierten Systems geht Oxaion jetzt den nächsten Schritt zur Verstärkung der Branchenausrichtung.

  • Vorkonfigurierte ERP-Lösung
  • Unterstützung für kleine Unternehmen
  • Trend zur Digitalisierung und regulatorische Anforderungen lassen sich vereinbaren

Neben der Erweiterung der Funktionalitäten im Bereich UDI (Unique Device Identification) und Electronic Signature (nach 21CFR Part 11) steht den Kunden zukünftig in der Medizintechnik ein noch leistungsfähigeres System zur Verfügung, welches dem Unternehmen hilft, regulatorische und funktionale Anforderungen gleichermaßen zu erfüllen und sich für die Zukunft aufzustellen.

Wie Jens Fröhlich, Branchen Manager Medizintechnik bei Oxaion, erläutert, wird man kleinen Medizintechnik-Unternehmen mit „Oxaion easy Medizintechnik“ eine vorkonfigurierte ERP-Lösung zur Verfügung stellen, die die Einführung und Validierung deutlich vereinfacht. Die ersten Einführungs-Projekte dazu sind begonnen und das Interesse im Markt bestätigt den eingeschlagenen Weg.

Erleichterung für kleine Unternehmen

„Wir wollen die kleinen Medizintechnik-Unternehmen nicht im Regen stehen lassen“, so Jens Fröhlich weiter. „Wir haben gemerkt, dass es für den Kunden sehr hilfreich ist, wenn wir als ERP-Anbieter verstehen, was regulatorische Anforderungen ihn bedeuten. Für den Kunden ist es einfacher, wenn der Anbieter bereits von DIN EN ISO 13485, MDR oder Computer System Validierung Kenntnis hat.“

Der Trend zur weiteren Digitalisierung steht in keiner Weise im Widerspruch zu den regulatorischen Anforderungen in der Medizintechnik. Das Gegenteil ist der Fall, eine umfassende Nutzung technologischer Möglichkeiten und Funktionen hilft an den richtigen Stellen auch, regulatorische Anforderungen zu erfüllen.

Oxaion auf der T4M: Halle 9, Stand B24.1

Lesen Sie auch

Stage Blue und Stage Pink: 60 kostenlose Vorträge für Besucher der T4M

Landesmesse Stuttgart

Stage Blue und Stage Pink: 60 kostenlose Vorträge für Besucher der T4M

10.04.19 - Zu den vielen Highlights, die auf der ersten T4M in Stuttgart auf die Besucher warten, zählen ganz sicher auch die beiden Fachforen. lesen

Erfolgsfaktoren für die ERP-Einführung bei Medtech-Verpacker

Oxaion/Inpac

Erfolgsfaktoren für die ERP-Einführung bei Medtech-Verpacker

25.04.19 - Die Einführung wie auch der Wechsel eines ERP-Systems sind alles andere als Tagesgeschäft. Entsprechend groß sind die Tücken. Der Medizintechnik-Verpackungsdienstleister Inpac hat es trotzdem gewagt – und dabei drei Erfolgsfaktoren identifiziert, die auch anderen Unternehmen als Vorbild dienen. lesen

Weitere Artikel zur Führung von Medizintechnik-Unternehmen finden Sie in unserem Themenkanal Management.

Kommentare werden geladen....

Diesen Artikel kommentieren

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

DER COMMUNITY-NEWSLETTER Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45879821 / Management)