France

Bioprinting Neuer Druckkopf für Gewebestrukturen

Das finnische Start-up Brinter hat für seinen extrusionsbasierten Bioprinter den modularen Druckkopf Visco Bio entwickelt. Er soll wiederholbare Druckergebnisse liefern und Kreuzkontaminationen ausschließen.

Anbieter zum Thema

Die neuen Druckköpfe ermöglichen nahezu kein Totvolumen, so dass teure medizinische Materialabfälle auf ein Minimum reduziert werden.
Die neuen Druckköpfe ermöglichen nahezu kein Totvolumen, so dass teure medizinische Materialabfälle auf ein Minimum reduziert werden.
(Bild: Brinter)

Der 3D-Drucker Brinter One ist ein modularer Bioprinter, der Multimaterial- und hochkomplexe Gewebestrukturen drucken kann. Das Gerät kann laut Brinter niedrig- bis hochviskose Biomaterialien drucken, einschließlich Flüssigkeiten und Hydrogele mit lebenden Zellen und Biopaste sowie Metall mit Bindemittelmaterial und Kunststoff. Nun bringt Brinter den Druckkopf Visco Bio auf den Markt. Er wurde in enger Zusammenarbeit mit der Firma Puredyne entwickelt, die die eingesetzte Progressive-Cavity-Technologie lieferte. Sie soll eine völlig neue Präzision im extrusionsbasierten Bioprinting ermöglichen.

Wie Brinter mitteilt, wird durch die Dosiergeometrie immer ein konstantes Volumen pro Umdrehung gefördert und präzise aufgebracht, so dass nahezu kein Totvolumen entsteht. Teure medizinische Materialabfälle können so auf ein Minimum reduziert werden. Der programmierbare Suck-Back sorge für saubere Start- und Endpunkte. Weiterhin seien durch die Verwendung von einer Patrone pro Material Kreuzkontaminationen ausgeschlossen. Die Wiederholbarkeit der Druckergebnisse ist gewährleistet, heißt es.

Weitere Artikel über Auftragsfertigung und Fertigungseinrichtungen finden Sie in unserem Themenkanal Fertigung.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:48071243)