France

Climedo Health/Metecon Masterclass-Serie: „Medizinprodukte 2021 – Regulatorik für die Praxis“

Redakteur: Julia Engelke

Gemeinsam mit den Experten von Metecon lädt das Software-Unternehmen Climedo Health Medizintechnik-Unternehmen im Frühjahr zu drei Masterclasses rund um das Thema Regulatorik für Medizinprodukte ein.

Firmen zum Thema

Neben Experten-Vorträgen können Hersteller in den je zweistündigen Terminen mitbringen, was sie beschäftigt und ihre Herausforderungen mithilfe der Experten in konkrete Lösungen verwandeln.
Neben Experten-Vorträgen können Hersteller in den je zweistündigen Terminen mitbringen, was sie beschäftigt und ihre Herausforderungen mithilfe der Experten in konkrete Lösungen verwandeln.
(Bild: gemeinfrei / Pixabay )

„Effiziente Handlungsempfehlungen in einem geschützten Raum“, so lautet das Motto der Masterclass-Serie von Metecon und Climedo Health. Denn neben Experten-Vorträgen können Hersteller in den je zweistündigen Terminen mitbringen, was sie beschäftigt und ihre Herausforderungen mithilfe der Experten in konkrete Lösungen verwandeln. Die drei Masterclasses befassen sich mit folgenden Schwerpunkten:

  • Klinische Strategie: Vom Kosten- zum Nutzentreiber (3. März 2021)
  • Abweichungsberichte von Benannten Stellen lesen, verstehen und die richtigen Schlüsse ziehen (22. April 2021)
  • Letzte Chance: PMS-Readiness binnen kürzester Zeit (12. Mai 2021)

Seminar-Tipp der Redaktion

Die neue europäische Medizinprodukteverordnung

DeviceMed Seminare

Welche Änderungen ergeben sich durch die neue europäische Medizinprodukteverordnung (MDR) für ihr Unternehmen und die eigenen Produkte? Dieses Seminar gibt einen umfassenden Überblick über die neuen Regelungen und stellt diese in Vergleich zu den bisherigen Regelungen.

Mehr erfahren

Das erwartet die Teilnehmer:

  • Individuelles Feedback auf ihre mitgebrachten Fragen und Herausforderungen; dazu werden konkreten Anliegen vorab über einen anonymen Fragebogen erhoben
  • Exklusive Tipps & Best Practice rund um die Themen Regulatory Affairs, klinische Daten, Gap Deficiencies und Post-Market-Überwachung
  • Kleine Break-out-Rooms für den Austausch mit anderen Herstellern
  • Live-Umfragen und themenrelevante Diskussionen unter den Teilnehmern

„Bis zum 26. Mai bleiben nur noch wenige Monate, was Unternehmen zunehmend unter Druck setzt“, so Veronika Schweighart, Mitgründerin und Mitglied der Geschäftsführung bei Climedo Health. „Wir freuen uns darauf, Herstellern in den interaktiven und intensiven Online-Terminen nicht nur drei spannende Themen zu präsentieren, sondern ihnen wirklich praktische Tipps mitzugeben und auf ihre individuellen Fragen einzugehen.“

Seminar-Tipp der Redaktion

UDI – Unique Device Identification für Medizinprodukte

DeviceMed Seminare

Mit der Verordnung über Medizinprodukte wird nun auch in der EU die Einführung und Umsetzung der eindeutigen Kennzeichnung (UDI) verpflichtend. Nutzen Sie die Chance, sich mit dem Seminar auf die zukünftigen Anforderungen vorzubereiten, um diese dann in Ihrem Unternehmen erfolgreich umzusetzen.

Mehr erfahren

Alexander Fink, Gründer und Geschäftsführer von Metecon, sieht in diesem Veranstaltungsformat eine große Chance für die Teilnehmer: „In den an die Vorträge anschließenden Feedback- und Diskussionsrunden können kluge Lösungen für wichtige Entscheidungen erarbeitet werden – für die MDR-Anpassung und über das Fristende hinaus.“

Die Masterclass-Serie findet auf Deutsch statt und richtet sich insbesondere an Clinical-Affairs- und Regulatory-Affairs-Mitarbeiter von Medizinprodukteherstellern aller Risikoklassen. Interessenten können sich hier für die Serie registrieren. Teilnehmer, die sich für alle drei Termine anmelden, erhalten einen Rabatt von 15 Prozent. Ein Viertel der Einnahmen werden an den Mannheimer Verein Kinderhospiz Sterntaler e. V. gespendet.

Weitere Artikel zu regulatorischen Angelegenheiten finden Sie in unserem Themenkanal Regulatory Affairs.

(ID:47117038)