Suchen

Applied Silicone Hochfestes Silikongel für Implantante

| Redakteur: Kathrin Schäfer

Die Applied Silicone Corporation stellt ein hochfestes Silikongel für Implantate vor. Das Dual-Matrix-Gelsystem basiert auf einer Querverbindungstechnologie, die Rissfestigkeit, Kohäsionsfestigkeit und Haftung des Materials verbessert.

Firmen zum Thema

Die Dual Matrix-Technologie bietet Kohäsionsfestigkeit und Haftung der Silikonmembran. Herkömmliches Silikongel fällt dagegen von Membranen ab.
Die Dual Matrix-Technologie bietet Kohäsionsfestigkeit und Haftung der Silikonmembran. Herkömmliches Silikongel fällt dagegen von Membranen ab.
(Bild: Applied Silicone)

Dank zweier quervernetzter Netzwerke bietet die Dual Matrix-Technologie eine sehr gute Balance aus Flexibilität und Festigkeit. Damit eignet sich ideal für medizinische Applikationen mit Gelfüllung, wie zum Beispiel formende Körperimplantate, Hodenimplantate und implantierbare Sensorelektronik. Ein detailliertes technisches Dossier und eine Zusammenfassung der Materialprüfungen stehen für die Unterstützung bei der Zulassung für medizinische Geräte der Klassen II und III zur Verfügung.

(ID:42963037)