Suchen

Fakuma 2015

Für die Medizintechnik viel dabei

| Redakteur: Kathrin Schäfer

45.721 Fachbesucher haben sich zwischen dem 13. und dem 17. Oktober 2015 auf den Weg nach Friedrichshafen gemacht, um die 1.780 Aussteller der Fakuma zu besuchen. Manchmal erst auf den zweiten Blick sichtbar, hatten viele auch Exponate zur Medizintechnik dabei.

Firmen zum Thema

Warten auf Einlass am Eingang West – der Andrang um neun Uhr morgens ist riesig.
Warten auf Einlass am Eingang West – der Andrang um neun Uhr morgens ist riesig.
( Bild: Schäfer )

Obst, Wasser und Wein – für dieses Angebot ist die Gegend um den Bodensee bei Touristen deutschlandweit bekannt. Zur Fakuma zieht es jedoch nicht nur Urlauber in die Region um Friedrichshafen, sondern all jene, die auf die ein oder andere Weise mit Kunststoffverarbeitung zu tun haben.

Auch für Medizintechnikhersteller war in diesem Jahr wieder jede Menge dabei. Eine Auswahl der Exponate von Werkstofflieferanten, Spritzgussmaschinenherstellern, Werkzeugbauern, Lohnfertigern, aber auch Anbietern von Messtechnik, Automatisierungslösungen, 3D-Druck und Oberflächenbearbeitung finden Sie in unserer Bildergalerie zur Messe.

Bildergalerie

Bildergalerie mit 30 Bildern

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43673029)