Suchen

Colder Products Company Schnellverschluss-Kupplungen für Leitungen mit zwei Schläuchen

| Redakteur: Kathrin Schäfer

CPC hat mit der DTLD-Serie eine Schnellverschluss-Kupplung für das bessere Handling von Leitungen mit zwei Schläuchen konzipiert, wie sie beispielsweise bei medizinischen Kältetherapiegeräten vorkommen. Auf der Compamed 2017 stellt das Unternehmen den Verbinder vor.

Firmen zum Thema

Kupplung und Stecker der Schnellverschluss-Kupplung werden aus dem Kunststoff ABS gefertigt und sind einfach zu pflegen und zu reinigen.
Kupplung und Stecker der Schnellverschluss-Kupplung werden aus dem Kunststoff ABS gefertigt und sind einfach zu pflegen und zu reinigen.
(Bild: Colder)
  • Eine oder zwei Schlauchleitungen auf einmal verbinden oder trennen
  • Kupplung und Stecker aus ABS-Kunststoff

Die Schnellverschlusskupplungen der DTLD-Serie wurden für ein besseres Handling von Leitungen mit zwei Schläuchen entwickelt. Besser deshalb, weil Anwender mit der Daumentaste zwei Schlauchleitungen auf einmal oder bei Bedarf auch nur eine Leitung verbinden oder trennen können. Bei der medizinischen Kältetherapiegeräten verbinden die Kupplungen den Zu- und Abfluss zwischen einer Kühleinheit und einem Kühlkissen oder -verband, wo dauerhaft kaltes Wasser über einer verletzten Körperstelle zirkuliert. Die Daumentaste ermöglicht schnelle Schlauchverbindungen und verlangt wenig Fingerfertigkeit, um einen Schlauch oder zwei Schläuche gleichzeitig zu verbinden.

Konnektoren verhindern unbeabsichtigtes Lösen

Die Bauart der Daumentaste schützt vor einem unbeabsichtigten Lösen der Verbindung. Außerdem können die Stecker nacheinander konnektiert werden. Kupplung und Stecker werden aus dem Kunststoff ABS gefertigt und sind einfach zu pflegen und zu reinigen. Die Verbinder der DTLD-Serie sind in zwei Ausführungen lieferbar: in schwarz mit grauer Daumentaste oder in weiß mit blauer Entriegelungstaste.

Bildergalerie

Die Schlauchtüllen sind passend für Schlauch-Innendurchmesser von 6,4 (1/4”) und 9,5 mm (3/8”). Die neuen Verbinder sind kompatibel mit den Konnektoren der PLC-Serien. Demnach können sie problemlos in bestehende Gerätedesigns und Anwendungen integriert werden.

Colder Products Company (CPC) auf der Compamed 2017: Halle 8a / E02

Lesen Sie auch:

Weitere Artikel über OEM-Komponenten finden Sie in unserem Themenkanal Konstruktion.

(ID:44982217)