B. Braun Melsungen

Meinungsverschiedenheiten führen zu Veränderungen im Aesculap-Vorstand

| Redakteur: Peter Reinhardt

Ein Bild, das es so nicht mehr geben wird: Pressekonferenz 2014 mit den Aesculap-Vorständen Dr. Dirk Freund (li., Forschung & Entwicklung), Prof. Dr. Hanns-Peter Knaebel (Mitte, Vorsitzender) und Dr. Joachim Schulz (re., Produktion & Logistik).
Ein Bild, das es so nicht mehr geben wird: Pressekonferenz 2014 mit den Aesculap-Vorständen Dr. Dirk Freund (li., Forschung & Entwicklung), Prof. Dr. Hanns-Peter Knaebel (Mitte, Vorsitzender) und Dr. Joachim Schulz (re., Produktion & Logistik). (Bild: Reinhardt / Devicemed)

Dr. Dirk Freund legt aufgrund unterschiedlicher Auffassungen über die Weiterentwicklung der Bereiche F&E sowie Innovationsmanagement sein Amt als Vorstand der Aesculap AG für Forschung & Entwicklung und Regulatory Affairs zum 1. August 2016 nieder. Im Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat, wie das Unternehmen in einer Pressemitteilung betont.

Tuttlingen, 28.7.2016 – „Die Aesculap AG bedauert den Weggang von Dr. Freund und bedankt sich für seinen rund dreijährigen wertvollen Beitrag zum Unternehmenserfolg und die Neuausrichtung des Bereichs Forschung & Entwicklung. Auf diesem Fundament kann der Bereich Forschung & Entwicklung auch zukünftig weiter aufbauen“, erklärt Prof. Dr. Hanns-Peter Knaebel, Vorsitzender des Vorstands der Aesculap AG in Tuttlingen.

Ära Knaebel als Aesculap-Vorstand überraschend beendet

B. Braun Melsungen AG / Aesculap AG

Ära Knaebel als Aesculap-Vorstand überraschend beendet

12.04.17 - Prof. Dr. Hanns-Peter-Knaebel hat am gestrigen Tag seine Ämter als Vorstand der B. Braun Melsungen AG und Vorstandsvorsitzender der Aesculap AG aus persönlichen Gründen niedergelegt. Was ist da los in Tuttlingen? lesen

Aesculap baut den Vorstand um

Den Geschäftsbereich Forschung & Entwicklung und Regulatory Affairs übernimmt Prof. Knaebel selbst und wird diesen künftig zusammen mit den weiteren Ressorts Finanzen & Controlling, Qualitätsmanagement, Medical Scientific Affairs und der Stabsstelle Organisationsentwicklung führen. Gleichzeitig wird ein neues Vorstandsressort geschaffen mit den Geschäftsbereichen Marketing & Vertrieb, Personal & Recht, Aesculap-Akademie und Aesculap Marketing Communication. Dieses Vorstandsressort wird Dr. Jens Lackum am 1. August 2016 übernehmen. Der Rechtsanwalt ist seit 2008 Bereichsleiter für Personal und Recht. Er wurde vom Aufsichtsrat der Aesculap AG einstimmig zum Stellvertretenden Mitglied des Vorstands gewählt. Zusätzlich übernimmt er die Position des Arbeitsdirektors von Prof. Dr. Knaebel.

„Die neue Aufgabenverteilung im Vorstand schafft die Voraussetzungen für ein durchgängiges und erfolgreiches Innovationsmanagement, das externe wie interne Produkt-, Service- und Geschäftsmodellinnovation miteinander vereint“, stimmt Prof. Knaebel auf die Zukunft ein. Die Berufung von Dr. von Lackum, mit dem er bereits seit acht Jahren vertrauensvoll und erfolgreich zusammenarbeite, zum neuen Vorstandsmitglied werde zudem zu einem neuen Miteinander im gesamten Unternehmen führen. Aesculap ist Teil des B. Braun-Konzerns, Melsungen.

Der Umbau des Aesculap Vorstands geht weiter

Am 11. April 2017 musste der Aesculap-Aufsichtsrat die nächste Umbaumaßnahme seines Vorstands vornehmen. Prof. Dr. Hanns-Peter-Knaebel hat an diesem Tag seine Ämter als Vorstand der B. Braun Melsungen AG und Vorstandsvorsitzender der Aesculap AG aus persönlichen Gründen niedergelegt.

Kommentare werden geladen....

Diesen Artikel kommentieren

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

DER COMMUNITY-NEWSLETTER Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44193967 / Szene)