France

3-Wege-Miniatur-Magnetventil Mehr Flexibilität bei der Konstruktion von medizintechnischen Produkten

Quelle: Pressemitteilung

Mit einem neuen 3-Wege-Ventil erweitert Emerson sein Produktsortiment. Das Ventil bietet neue Möglichkeiten für die präzise Gasregelung in Anwendungen mit hohem Durchfluss bei der Sauerstoffversorgung und in Analysegeräten.

Anbieter zum Thema

Das neue Asco-3-Wege-Miniatur-Magnetventil der Baureihe 090 von Emerson ist für tragbare medizinische Geräte geeignet.
Das neue Asco-3-Wege-Miniatur-Magnetventil der Baureihe 090 von Emerson ist für tragbare medizinische Geräte geeignet.
(Bild: Emerson)

Emerson hat seine Produktreihe von Asco-Miniatur-Magnetventilen der Baureihe 090 erweitert und bietet nun ein neues 3-Wege-Ventil der Baureihe 090 an. Diese Konfiguration ermöglicht leichtere Lösungen mit geringerem Platzbedarf für die Gasregelung bei der Sauerstoffversorgung und Kompressionstherapie sowie in Gasanalysatoren.

Die Baureihe 090 wurde ursprünglich als ein 2-Wege-Ventil für Luft und Inertgase in tragbaren medizinischen Geräten entwickelt und bietet eine kompakte Architektur, einen geringen Platzbedarf (10,8 Millimeter) und eine Lebensdauer von 50 Millionen Zyklen. Diese Merkmale sorgen für maximale Zuverlässigkeit. Die neue 3-Wege-Konfiguration des Ventils der Baureihe 090 ermöglicht die Bereitstellung des gleichen Misch- oder Verteilbetriebs wie durch ein Paar von 2-Wege-Ventilen. Dadurch lässt sich die Konstruktion von kleinen, hochpräzisen Gaszufuhrsystemen für Sauerstoff und andere Medizinprodukte für die häusliche Krankenpflege weiter vereinfachen, so das Unternehmen.

Lebensdauer von Batterie und Geräten wird maximiert

Wie alle Ventile der Baureihe 090 optimiert auch das neue 3-Wege-Ventil den Gasfluss mit einem Verhältnis von Durchfluss und Größe, das ausgezeichnet für tragbare medizinische Geräte geeignet ist. Das aus PBT-Kunststoff (Polybutylenterephthalat) gegossene Ventilgehäuse verfügt über Dichtungen aus langlebigem FKM-Elastomer (Fluorkarbon). Der Antrieb der Baureihe 090 kombiniert hohe Zuverlässigkeit mit niedriger Leistungsaufnahme, sodass die Lebensdauer von Batterie und Geräten maximiert wird, verspricht Emerson. Das Ventil der Baureihe 090 ist außerdem mit allen relevanten RoHS- (zur Beschränkung gefährlicher Stoffe) und CE-Richtlinien konform.

„Die Einführung des 3-Wege-Miniatur-Magnetventils der Baureihe 090 bietet Produktkonstrukteuren größere Entscheidungsfreiheit bei der Entwicklung von neuen Ventil- und Ventilblocklösungen für Analyse- und Versorgungsanwendungen“, sagte Sven Richter, Vice President des Emerson Geschäftsbereichs für Analysen- und Medizintechnik. „Die Kombination von Produkten wie dem neuen Asco-Ventil der Baureihe 090 mit dem Emerson-Programm für schnell entwickelte Lösungen unterstützt unsere OEM-Hersteller, Erstausrüster und Kunden bei der schnelleren Einführung überragender Produkte auf dem Markt. Gleichzeitig können dadurch die interne Fertigung und Kosteneffizienzen verbessert werden, was wiederum für die langfristige Wettbewerbsfähigkeit entscheidend ist.“

Weitere Artikel über OEM-Komponenten und Werkstoffe finden Sie in unserem Themenkanal Konstruktion.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:48307311)