BVMed

Impressionen vom Summer Evening in Berlin

| Redakteur: Peter Reinhardt

Rainer Hill (3.v.re.), Leiter Referat Recht und stellvertretender BVMed-Geschäftsführer, mit Gästen auf dem BVMed Summer Evening 2015.
Rainer Hill (3.v.re.), Leiter Referat Recht und stellvertretender BVMed-Geschäftsführer, mit Gästen auf dem BVMed Summer Evening 2015. (Bild: BVMed)

Der BVMed hat geladen, und rund 150 Gäste sind gekommen. Gemeint ist der Summer Evening am 16. Juni in Berlin.

Auf die Teilnehmer des BVMed Summer Evening wartete kein Programm im klassischen Sinne. Vielmehr waren die Teilnehmer selbst dafür verantwortlich, was sie aus dem Abend machten. Der Verband lieferte nur die Grundlage für Gespräche zwischen Mitgliedsunternehmen und der gesundheitspolitischen Arbeitsebene in der Hauptstadt. Und so oblag es jedem Einzelnen, die richtigen Gesprächspartner für seine Anliegen zu finden. Der Hinweis, dass aktuell so viele gesundheitsrelevante Gesetzesvorhaben wie nie zuvor bearbeitet würden, in der kurzen Begrüßungsansprache des BVMed-Vorsitzenden Dr. Meinrad Lugan genügte, um ins Gespräch zu kommen. Mitglieder des Deutschen Bundestages und aus den Ministerien standen den Firmenvertretern dafür ebenso zur Verfügung wie die Führungsspitzen anderer Verbände, Institute und Organisationen.

Kommentare werden geladen....

Diesen Artikel kommentieren

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

DER COMMUNITY-NEWSLETTER Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43476640 / Szene)