France

Komponenten Gewindespindeln: Basis für hochgenaue Positionierung

Redakteur: Alexander Stark

Präzisionsgewindespindeln sind Spezialgebiet von Feinmess Suhl und der Gewindeschleifprozess gehörte seit jeher zu den Kernkompetenzen des Unternehmens.

Firmen zum Thema

Die Kleingewindetriebe sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich und ermöglichen eine präzise Positionierung.
Die Kleingewindetriebe sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich und ermöglichen eine präzise Positionierung.
(Bild: Feinmess Suhl)

Gewindespindeln bilden, in Verbindung mit einer Mutter als Gewindetrieb, die Basis für die hochgenaue Bewegung und Positionierung von Baugruppen, Einbaumessschrauben sowie Positioniersystemen für industrielle oder medizintechnische Anwendungen. Feinmess Suhl greift auf eine 140-jährige Erfahrung beim Schleifen von Präzisionsgewinden in gehärtetem Stahl zurück. Die Gewindespindeln sind nicht nur kompakt und vergleichsweise einfach aufgebaut, sie erfüllen auch die minimalen Toleranzvorgaben hoher industrieller Standards.

Die hochpräzise gefertigten Gewindespindeln und Muttern werden von Hand montiert und eingeläppt, bis eine definierte Leichtgängigkeit (Drehmomente ab 0,05 cNm) und gleichzeitig ein minimales Spiel bis zu 0,001 mm erreicht sind. Die Positioniergenauigkeit der qualitativ hochwertigen Baugruppen liegt im μm-Bereich und die Wiederholgenauigkeit bei ± 0,002 mm. Darüber hinaus bieten die Gewindespindeln eine exakte Form- und Maßhaltigkeit bis Toleranzgrad 4 und eine Verschleißbeständigkeit >106 Zyklen. Durch die Gleitreibung bei Gleitgewindetrieben können diese selbsthemmend dimensioniert werden. Dabei wird die Position der Mutter auf der Spindel durch Haftreibung gehalten, so dass eine separate, hemmende Komponente entfällt.

Durch die variable Formgestaltung und die Auswahl idealer Materialkombinationen können die Gewindespindeln und Baugruppen des Herstellers an die jeweiligen Umweltbedingungen angepasst werden und sind unempfindlich gegenüber Verschmutzungen oder Korrosion. Die Gewindespindeln sind bei bedarfsgerechter Dimensionierung in Verbindungen mit applikationsspezifischen Beschichtungen und Schmierstoffen verschleißarm und langlebig.

Weitere Artikel über OEM-Komponenten und Werkstoffe finden Sie in unserem Themenkanal Konstruktion.

(ID:47612789)