Suchen

Hocoma Gangroboter helfen Patienten wieder gehen zu lernen

| Redakteur: M.A. Frauke Finus

Ein Cochrane Review zum Thema „Electromechanical-assisted training for walking after stroke“ belegt die Vorteile von Gangrobotern. In der systematischen Übersichtsarbeit der Primärforschung im Gesundheitswesen haben Jan Mehrholz und sein Team von der SRH Fachhochschule für Gesundheit in Gera nachgewiesen, dass Schlaganfallpatienten mit Physiotherapie und robotergestütztem Gangtraining wahrscheinlicher wieder selbstständig gehen lernen als bei konventionellem Gangtraining.

Firmen zum Thema

Das Lokomat-System ist eine angetriebene Gangorthese, die das Führen der Beine von gehbehinderten Patienten auf dem Laufband automatisiert.
Das Lokomat-System ist eine angetriebene Gangorthese, die das Führen der Beine von gehbehinderten Patienten auf dem Laufband automatisiert.
(Bild: Hocoma)

Die Frage, ob robotergestütztes Training gegenüber konventionellen Therapien Vorteile hat, wurde in den vergangenen Jahren kontrovers diskutiert. Die längste Zeit konnte sie nicht eindeutig beantwortet werden, da zahlreiche randomisierte kontrollierte Studien zu diesem Thema in Abhängigkeit von Patientenpopulation und Studiendesign unterschiedliche Ergebnisse lieferten. Jetzt konnte die Frage klar beantwortet werden.

Das positive Ergebnis wurde bei allen Patienten beobachtet, am offensichtlichsten war es jedoch bei Patienten, die innerhalb der ersten drei Monate nach ihrem Schlaganfall behandelt wurden, sowie denen, die zu Beginn ihrer Therapie nicht gehen konnten. Des Weiteren stellte sich heraus, dass die nicht gehfähige Patientengruppe durch das elektromechanisch unterstützte Gangtraining, zum Beispiel mit dem Gangroboter Lokomat aus dem Hause Hocoma, eine höhere Ganggeschwindigkeit erreichte. Der Lokomat kann neben Schlaganfallpatienten auch bei neurologischen Krankheiten und Verletzungen eingesetzt werden – auch bei Kindern .

Bildergalerie

Bildergalerie mit 6 Bildern

Zum Cochrane Review

Video: Hoffnung durch Lokomat-Training

Video: Robotikgestützte Therapie

Video: Lokomat-Produkt-Präsentation

Kontakt:

Hocoma AG

CH-8604 Volketswil

www.hocoma.com

(ID:42384089)