France
Suchen
 Simone Käfer ♥ devicemed.de

Simone Käfer

Redakteurin für Additive Fertigung und Werkstoffe

Artikel des Autors

Sarah Puttner ist Projektleiterin der EAM und sprach mit MM Maschinenmarkt über das Multi-Location-Konzept.
EAM

EAM – Additive Fertigung für Einsteiger und Erfahrungssuchende

Additive Fertigung - ein Topthema in der Medizintechnik, aber auch branchenübergreifend aktuell. Die EAM (Experience Additive Manufacturing) lockt an Additiver Fertigung Interessierte mit einem Multi-Location-Konzept. Was genau die Messe bietet, hat Simone Käfer, Redakteurin für Additive Fertigung, Werkstoffe und Materialfluss bei MM Maschinenmarkt, die Projektleiterin Sarah Puttner gefragt.

Weiterlesen
Hanan Gothait (re.), CEO von Xjet, durchschneidet zusammen mit Stephan Oehler, VP bei Straumann, das Band zur Eröffnung des Fertigungszentrums von Xjet in Israel.
Xjet

Additive Fertigung: neues Verfahren für Cannabis-Inhalator

Nanoparticle-Jetting heißt ein noch vergleichsweise unbekanntes Verfahren zur additiven Fertigung. Doch erste Anwender aus der Medizintechnik sind von dessen Möglichkeiten bereits überzeugt. Als Erfinder entsprechender Anlagen hat das israelische Unternehmen Xjet nun ein Zentrum für additive Fertigung eröffnet.

Weiterlesen
Hanan Gothait (re.), CEO von Xjet, durchschneidet zusammen mit Stephan Oehler, VP bei Straumann, das Band zur Eröffnung des Fertigungszentrums von Xjet in Israel.
Xjet

Additive Fertigung: neues Verfahren für Cannabis-Inhalator

Nanoparticle-Jetting heißt ein noch vergleichsweise unbekanntes Verfahren zur additiven Fertigung. Doch erste Anwender aus der Medizintechnik sind von dessen Möglichkeiten bereits überzeugt. Als Erfinder entsprechender Anlagen hat das israelische Unternehmen Xjet nun ein Zentrum für additive Fertigung eröffnet.

Weiterlesen
3D Pioneers Challenge 2016: Clemens Rieth von der Fakultät für Gestaltung von der Hochschule Pforzheim kam mit der Prothese Pangolin auf den zweiten, mit 4.000 Euro dotierten Platz. Er konnte die Jury mit der Synthese aus Bionik, individueller Passform und Design im Fashion-Style überzeugen.
Ausschreibung

Design-Wettbewerb für 3D-Druck

Nach der erfolgreichen Premiere 2016 richtet die Messe Erfurt in Kooperation mit dem Büro für Gestaltung und Consulting d.sign21 auch 2017 den internationalen Designwettbewerb für additive Fertigungsverfahren „3D Pioneers Challenge” aus.

Weiterlesen
Sarah Puttner ist Projektleiterin der EAM und sprach mit MM Maschinenmarkt über das Multi-Location-Konzept.
EAM

EAM – Additive Fertigung für Einsteiger und Erfahrungssuchende

Additive Fertigung - ein Topthema in der Medizintechnik, aber auch branchenübergreifend aktuell. Die EAM (Experience Additive Manufacturing) lockt an Additiver Fertigung Interessierte mit einem Multi-Location-Konzept. Was genau die Messe bietet, hat Simone Käfer, Redakteurin für Additive Fertigung, Werkstoffe und Materialfluss bei MM Maschinenmarkt, die Projektleiterin Sarah Puttner gefragt.

Weiterlesen
Die Drehsorte BCS20T für Superlegierungen verspricht eine Standzeitsteigerung von 30 % bis  50 %.
Hartmetall

Titan besser bearbeiten

Boehlerit, Hartmetallspezialist aus Österreich, hat speziell für den äußerst schwer zerspanbaren Werkstoff Titan eine Hartmetallsorte mit geringer Neigung zur plastischen Verformung entwickelt.

Weiterlesen