Suchen

Medtec Live Medtec Live 2020 soll virtuelles Event werden

| Redakteur: Julia Engelke

Im Zuge der weiterhin geltenden umfassenden Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus hat die Medtec Live GmbH die Medtec Live im Verbund mit dem Medtech Summit Congress & Partnering im Messezentrum Nürnberg nun abgesagt. Als Alternative wird derzeit eine digitale Veranstaltung geprüft und geplant. Das virtuelle Event soll aus Webcasts, digitaler Präsenz von Unternehmen und Matchmaking-Angeboten bestehen und vom 30. Juni bis 2. Juli 2020 laufen.

Firmen zum Thema

Dieses Bild wird sich den Besucher der Medtec Live in diesem Jahr nicht bieten. Die Messe soll 2020 als virtuelles Event stattfinden.
Dieses Bild wird sich den Besucher der Medtec Live in diesem Jahr nicht bieten. Die Messe soll 2020 als virtuelles Event stattfinden.
(Bild: Nürnberg Messe)
  • Virtuelle Ausgabe soll am ursprünglich geplanten Messe-Termin vom 30. Juni bis 2. Juli 2020 stattfinden
  • Geplant: live gestreamte Vorträge, Talks, Pitches, Ausstellerpräsentationen und Matchmaking-Tool
  • Nächste reguläre Medtec Live soll vom 20. bis 22. April 2021 stattfinden

Rolf Keller, Geschäftsführer Medtec Live GmbH: „Der Schutz der Gesundheit und die Aufrechterhaltung einer guten medizinischen Versorgung haben für uns weiterhin absolute Priorität. In Folge dessen ist es für uns alle heuer leider nicht möglich, die Medtec Live in gewohnter Weise am Messezentrum Nürnberg live zu erleben. Weil wir aber wissen, wie wichtig eine Plattform für Dialog und Wissensaustausch für die Medtech-Branche gerade in diesen Zeiten ist, wollen wir nun mit einem virtuellen Angebot in die Bresche springen.“

Die virtuelle Ausgabe der Medtec Live soll am ursprünglich geplanten Termin vom 30. Juni bis 2. Juli 2020 stattfinden. In diesem Zeitraum stünden dann unter anderem live gestreamte Vorträge, Talks und Pitches auf dem Programm. Aussteller sollen zudem mit Präsentationen über ihre Innovationen informieren können.

Per Matchmaking-Tool sollen sich alle Teilnehmer interessensorientiert untereinander vernetzen können. Networking, neue Kontakte knüpfen, Vorträge miterleben und Wissen generieren: Das alles ist auch für die virtuelle Medtec Live 2020 geplant.

Fachwissen aus dem Medtech Summit

Knowhow und Vorträge aus dem Programm des renommierten Medizintechnik-Kongresses Medtech Summit sollen ebenfalls in das virtuelle Event einfließen. Dr. Jörg Traub, Geschäftsführer des Forums Medtech Pharma, ideeller Träger der Medtec Live und des Kongresses Medtech Summit: „Der fachliche Dialog darf gerade in diesen herausfordernden Zeiten nicht stillstehen. Der Gesprächsbedarf ist jetzt erst recht immens. Digitale Methoden und Vorträge bieten eine alternative Möglichkeit, die wir bei Veranstaltungen des Forums Medtech Pharma bereits seit einigen Wochen nutzen und in kleineren Formaten in den kommenden Monaten weiter ausbauen. Wir prüfen im Moment alle Möglichkeiten für eine virtuelle Durchführung und arbeiten daran, einen Branchenaustausch und Dialog Ende Juni zu ermöglichen.“

Teilnahmemöglichkeiten und Save the Date 2021

Das Programm der virtuellen Medtec Live und alle Teilnahmemöglichkeiten für Aussteller und Besucher sind voraussichtlich im Laufe des Monats Mai 2020 unter www.Medtec Live.com verfügbar; aktuell laufen Planungen und Vorbereitungen für das neue Format auf Hochtouren. Die nächste reguläre Ausgabe der Medtec Live findet vom 20. bis 22. April 2021 im Messezentrum Nürnberg statt.

Lesen Sie auch

Weitere Meldungen aus der Medizintechnik-Branche und über Medizintechnik-Unternehmen finden Sie in unserem Themenkanal Szene.

(ID:46547241)