France

CAM-Software

Die Vielfalt beim Fertigen vom Implantaten beherrschen

Seite: 3/4

Anbieter zum Thema

Werkzeuganstellung und -positionierung werden auf dieser Basis automatisch berechnet. Intelligente Lösungen wie das Fünf-Achs-Formoffsetschruppen und -schlichten, das Fünf-Achs-Stirnen oder das Fünf-Achs-Wälzfräsen vereinfachen das Programmieren anspruchsvoller Geometrien, sorgen für eine hohe Oberflächenqualität und reduzieren die Maschinenlaufzeiten. Durch den Einsatz kürzerer und somit stabilerer Werkzeuge sind hohe, steile Wände optimal bearbeitbar.

Vereinfachtes Programmieren bei anspruchsvollen Geometrien

Geringe Ratter- und Werkzeugbruchgefahr sowie bessere Schnittbedingungen sorgen für beste Ergebnisse. Eine besonders maschinenschonende Methode stellt die Bearbeitung mit indexierten Achsen dar.

Bildergalerie

Bereiche, für deren Bearbeitung mehrere Werkzeuganstellungen notwendig sind, werden durch automatisches Indexieren in einer Operation programmiert und gefräst. Bei Bereichen, für die keine Fünf-Achs-Simultanbearbeitung notwendig ist, indexiert Hyper-Mill automatisch die nicht benötigten Achsen. So werden wenige Bewegungen für die Bearbeitung eines Teils verwendet. Das Ergebnis ist eine maschinenschonende und wirtschaftliche Fertigung. Für die Bearbeitung medizintechnischer Artikel stellt Hyper-Mill eine breite Palette an jeweils optimalen Strategien zur Verfügung. Drei ausgewählte Bearbeitungsstrategien stehen exemplarisch für weitere Funktionen, die bei der Programmerstellung für eine Knochenplatte zum Einsatz kommen.

Schruppen auf beliebigem Rohteil: Dank der genauen Informationen über den Bearbeitungszustand des Rohteils werden stets nur die Stellen gefräst, an denen noch Material vorhanden ist.

Fünf-Achs-Stirnen: Mit größeren Bahnabständen wird die Fräszeit für moderat gewölbte Flächen deutlich gesenkt. Für hohe Oberflächenqualitäten sorgt dabei die automatische Anstellung des Werkzeuganstellwinkels.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:31429420)