Beruf

10 Tipps, wie man im Urlaub abschalten kann

| Autor: Katharina Juschkat

Egal, wo man seinen Urlaub verbringt – um vom beruflichen Alltag abzuschalten, sollte man ein paar Dinge beachten. Wir geben 10 Tipps.
Egal, wo man seinen Urlaub verbringt – um vom beruflichen Alltag abzuschalten, sollte man ein paar Dinge beachten. Wir geben 10 Tipps. (Bild: gemeinfrei / CC0)

Der Sommerurlaub steht bevor – schnell noch das neue Projekt anstoßen, das Diensthandy einpacken und den Urlaub minutiös durchplanen? Wir geben Tipps, was man tun sollte, um im Urlaub wirklich entspannen zu können.

Der Urlaub soll ist oft die schönste Zeit im Jahr werden – er soll entspannen, Spaß machen, man will neues erkunden, Zeit mit seiner Familie verbringen, aber gleichzeitig nicht den Chef enttäuschen. Doch mit dieser Einstellung wird der Urlaub garantiert zum Horror. In Zeiten von flexiblem Arbeiten und Digitalisierung ist es wichtiger denn je, abschalten zu können.

Dass das die Mehrheit nicht macht, ergab eine aktuelle Studie des Digitalverbands Bitkom. Demnach sind während des Urlaubs zwei von drei Berufstätigen erreichbar. Smartphone, Wlan im Hotel und weltweite Verfügbarkeit verlocken natürlich - doch das kann das Urlaubserlebnis schnell zerstören.

Zehn Tipps, wie man im Urlaub abschalten kann:

Lesen Sie auch:

Verdienen Sie genug? Der große Gehaltsreport IT & Industrie

Gehaltsreport IT und Industrie 2018

Verdienen Sie genug? Der große Gehaltsreport IT & Industrie

Was verdienen Arbeitnehmer in den unterschiedlichen Branchen konkret? In welchem Bundesland sind die Unternehmen besonders spendabel? Wie viele Wochenarbeitsstunden werden geleistet und wie zufrieden sind die Mitarbeiter? Wir haben nachgefragt. weiter...

Auslaufmodell Sommerzeit? EU-Bürger können noch bis 16. August wählen

DAK-Gesundheit

Auslaufmodell Sommerzeit? EU-Bürger können noch bis 16. August wählen

09.08.18 - Ist die Sommerzeit ein Auslaufmodell? Die DAK-Gesundheit jedenfalls begrüßt den Vorstoß der Europäischen Kommission, die gesamte Bevölkerung der Europäischen Union nach deren Meinung zur Zeitumstellung zu befragen. lesen

Dieser Artikel ist zuerst erschienen auf www.konstruktionspraxis.vogel.de

Kommentare werden geladen....

Diesen Artikel kommentieren

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

DER COMMUNITY-NEWSLETTER Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45446484 / Szene)