ELEKTRONIKPRAXIS: Zeitschrift für Elektronik

11.07.2014

Wissen. Impulse. Kontakte. – ELEKTRONIKPRAXIS ist der kompetente Anbieter anwendungsorientierter Fach- und Brancheninformationen mit dem höchsten Nutzen für Elektronikentwickler, Einkäufer, technisches Management und Fertigungsexperten.

ELEKTRONIKPRAXIS berichtet 14-täglich über das aktuelle Geschehen in der Elektronikbranche sowie über Produkte, Technologien und Entwicklungsverfahren. Zusätzlich zu den Inhalten der 24 Hauptausgaben verdichtet ELEKTRONIKPRAXIS besonders wichtige Themenbereiche in 17 Sonderheften und 3 Rich Media Paper (sog. Digital-Kompendien).


Digital-Porträt

Mit elektronikpraxis.de, Online-Akademie, Mediathek, Blogs, Apps und Fachforen ist ELEKTRONIKPRAXIS Digital die Plattform für den Wissenstransfer zwischen Elektronik-Professionals in der Industrie. In fachspezifischen Themenkanälen findet der Nutzer Nachrichten, Fachwissen, Produktneuheiten und konkrete Lösungen für seine täglichen Aufgaben und Herausforderungen. Die redaktionellen Inhalte werden durch anbieterspezifischen Content in Form von Whitepaper und Webcasts ergänzt. Zusätzlich stehen dem User attraktive Tools wie individualisierbare Newsletter, eine Firmendatenbank, eine Jobbörse und ein persönlicher Wissensspeicher zur Verfügung.

 

Zielgruppe:
Hard- und Softwareentwickler, Einkäufer, Spezialisten für Aufbau- und Verbindungstechnik sowie Baugruppenfertigung und Entscheidungsträger in der Elektronikbranche

 

www.elektronikpraxis.vogel.de