Dosierpumpen: 1K-Dispenser

03.07.2019

Dispenser und Pumpen für Dosier-, Auftrags- und Sprühanwendungen

1K Dispenser

Hochpräzise, wiederholgenaue Dosierung und Auftragung von niedrig- bis hochviskosen 1K Materialien - dank Endloskolben-Prinzip ohne Nachtropfen.

 

Die 1K Dispenser im Produktportfolio von ViscoTec finden ihren Einsatz in Dosier-, Auftrags- und Sprühanwendungen in unterschiedlichen Branchen. Die Hygienic Dispenser der VHD-Reihe werden beispielsweise für Food-, Pharma- und Kosmetikanwendungen verwendet, da das ausgeführte Design den EHEDG-Richtlinien entspricht und im Dispenser FDA konforme Elastomere verbaut wurden. In diesen Industriebereichen spricht man nicht nur von Dosierung sondern auch von Abfüllung. Die Dosierpumpen der RD-EC Reihe hingegen werden überwiegend für Klebstoffapplikationen wie z.B. in der Automotive-Branche eingesetzt.

Anwendungsbeispiele sind Punkt- und Raupenaufträge mit unterschiedlichsten Materialien wie Dichtstoffe, Klebstoffe, Lötpasten, Wärmeleitpasten, Isolierlacke und Fette, aber auch die Spritzenabfüllung fällt in den Anwendungsbereich von 1K Dispensern. Zwischen Punkt- und Raupenauftrag kann - unabhängig von Viskositätsschwankungen - leicht und flexibel gewechselt werden. Der Materialauftrag erfolgt dabei präzise und wiederholgenau. Dank der besonderen Bauweise können die Dosierpumpen auch ganz einfach in bereits bestehende Roboteranlagen und Achssysteme integriert werden.

Beispiel aus dem Portfolio RD-EC Reihe:

  • Dosiervolumen: ~0,02 ml/U bis ~5,2 ml/U
  • Volumenstrom: ~0,02 bis 625 ml/min*
  • Min. Dosiermenge: 0,002 ml**

Mehr Informationen >>