Suchen

Virtualisierungsplattform für die Medizintechnik-Industrie

| Redakteur: Peter Reinhardt

Firmen zum Thema

Einkaufsführer 2009 Update: Elektrische/elektronische Komponenten: Der neue langzeitverfügbare Industrieserver KISS 4U KTQ45 der Kontron AG: bietet industriellen Applikationen attraktive Intel Core 2 Quad Prozessor Q9400 Performance. Das sorgt für Managementfeatures auf höchstem Rechencenter-Niveau und prädestiniert den High-End-Industrieserver als langzeitverfügbare Virtualisierungsplattform für anspruchsvollste Industrieapplikationen.

Mit einem Frontsidebus von bis zu 1.333 MHz und bis zu 8 GByte DDR3 SDRAM beschleunigt der Industrieserver rechenintensive u.a. Embedded-Applikationen in der Medizintechnik, z.B. Mess- und Prüfaufgaben, Bildverarbeitung, Prozesskontrolle sowie Sicherheits- und Videoüberwachung. Dank Fernzugriff-Funktionen via Intel AMT 5.0 ist die vereinfachte Wartung für höhere Systemverfügbarkeit zu niedrigeren Gesamtkosten möglich.

Der für den Dauerbetrieb (MTBF 50.000 h) konzipierte Industrieserver ist CE-zertifiziert und UL-geeignet. Alle hochverfügbaren Server der Serie KISS-4U von Kontron unterstützen Linux sowie die komplette Windows Desktop- und Server-Range einschließlich des neuen Windows 7 und sind als Standardsysteme ab sofort direkt ab Lager lieferbar. Bei Bedarf können sie auch kundenspezifisch konfiguriert und als in ihrer Gesamtheit geprüfte und unabhängig zertifizierte Lösungen ausgeliefert werden.

Kontakt::

Kontron AG D-85386 Eching www.kontron.com/KISS