France

Medizintechnik-Patent der Woche Verfahren zur Analyse medizinischer Bilder mittels gleichzeitiger Verwendung verschiedener Bildeindrücke

Quelle: DPMA

Heute: ein Verfahren zur Analyse medizinischer Bilder mittels gleichzeitiger Verwendung verschiedener Bildeindrücke. Die Medizintechnik-Industrie ist führend bei der Anmeldung von Patenten. Aus der Fülle an Einreichungen beim Deutschen Patent- und Markenamt wählt die Devicemed-Redaktion wöchentlich ihr Patent der Woche.

Anbieter zum Thema

Verfahren zur Analyse medizinischer Bilder mittels gleichzeitiger Verwendung verschiedener Bildeindrücke.
Verfahren zur Analyse medizinischer Bilder mittels gleichzeitiger Verwendung verschiedener Bildeindrücke.
(Bild: DPMA)

Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Erzeugung eines Trainingsdatensatzes (T) zum Training eines CAD-Algorithmus (A) zur Auswertung von Bilddaten, die basierend auf vorbestimmten Parametern rekonstruiert und/oder angepasst worden sind, umfassend die Schritte:

  • Bereitstellen von verwendeten Parameterwert-Datensätzen (PD) zur Rekonstruktion und/oder Anpassung von Bilddaten,
  • Auswählen der relevantesten Parameterwert-Datensätze (PD),
  • Bereitstellen einer Vielzahl von Basisbild-Datensätzen (BD),
  • Erzeugen von spezifischen Bilddarstellungen (B1, B2, B3) aus den Basisbild-Datensätzen (BD) mittels der ausgewählten Parameterwert-Datensätze (PD),
  • Zuordnen von Basiswahrheiten (BW) zu den spezifischen Bilddarstellungen (B1, B2, B3),
  • Erzeugen eines Trainingsdatensatzes (T) aus einer Zusammenfassung der spezifischen Bilddarstellungen (B1, B2, B3) mit ihren Basiswahrheiten (BW).

Die Erfindung betrifft des Weiteren einen resultierenden Trainingsdatensatz sowie ein damit mögliches Trainingsverfahren und einen damit trainierten CAD-Algorithmus und ein Verfahren zur Auswertung von Bilddaten, welches den trainierten CAD-Algorithmus nutzt.

Patentdaten:

  • Aktenzeichen: DE 10 2020 212 105 A1
  • Anmeldetag: 25.09.2020
  • Offenlegungstag: 31.03.2022
  • Anmelder: Siemens Healthcare GmbH, München, DE
  • Erfinder: Hümmer, Christian, Dr., 96215 Lichtenfels, DE; Kappler, Steffen, Dr., 91090 Effeltrich, DE

Die Angaben sind dem Depatisnet des Deutschen Patent- und Markenamtes im Original-Wortlaut entnommen.

Lesen Sie auch:

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:48159460)