Suchen

Veranstaltung zur Produktion von medizintechnischen Geräten

| Redakteur: Peter Reinhardt

Firmen zum Thema

Das Schweizer Netzwerk Medical Cluster plant vom 12. bis 13. September die Fachveranstaltung »Meet the Expert - Medical Manufacturing« in Solothurn. Die zweitägige Fachveranstaltung soll Fachleuten und Experten aus der Produktion von medizintechnischen Geräten, Instrumenten und Implantaten eine Plattform zum Informationsaustausch bieten.

Hersteller und Inverkehrbringer führen in ihren Referaten aus, welche Rahmenbedingungen neue regulatorische Anforderungen mit sich bringen und was dies für die Zusammenarbeit mit externen Zulieferern bedeutet. In ihren Praxisbeispielen zeigen Zulieferunternehmen, wie sie mit den ständig steigenden Anforderungen in der Medizintechnik umgehen.

Die vier thematischen Sessions werden umrahmt einerseits mit Übersichtsreferaten, die sich kritisch mit den Erfolgsfaktoren des Innovations- und Produktionsstandorts Schweiz befassen und sich zur generellen Entwicklung im Medizintechnikbereich äußern, sowie andererseits mit Referaten zu spezifischen Managementthemen in der Medizintechnik.

Angesprochen sind Produktionsverantwortliche, Ingenieure und Techniker aus produzierenden Unternehmen in der Medizintechnik, Anbieter von Verfahren, Maschinen und Geräten, Technologiespezialisten aus Hochschulen und beratende Experten. Offizielle Veranstaltungssprachen sind Deutsch und Englisch mit Simultanübersetzung von Deutsch auf Englisch. Neben den Vorträgen ist mit Pausen, einem gemeinsamen Nachtessen und mit der Tischmesse viel Zeit für Networking eingeplant.

Kontakt::

Medical Cluster CH-3014 Bern www.medical-cluster.ch

Softgate; ctillmann / Messe Düsseldorf; Freudenberg Medical; Medical Montains; Uta Wagner / IW; gemeinfrei; Devicemed; Dassault Systèmes; DPMA; Sensirion; Kraiburg TPE; Raumedic AG; Raumedic; Rico Elastomere Projecting; Fraunhofer IPT; Consense; ©auremar - stock.adobe.com; Chris Kettner; Transline; Die Storyfactory / Devicemed; BV-Med; Spectaris; Projekt HIPS; Radware; TITK; Volker Mai; Hochschule Stralsund; NUS National University of Singapore