Xing-Gruppentreffen

Traumhafte Zuwachsrate

| Autor: Peter Reinhardt

Xing-Moderator und Devicemed-Chefredakteur Peter Reinhardt begrüßt die Teilnehmer des Xing-Gruppentreffens auf dem Kongress „Medizin Innovativ – Medtech Summit“ am 16. Juni 2016 in Nürnberg.
Xing-Moderator und Devicemed-Chefredakteur Peter Reinhardt begrüßt die Teilnehmer des Xing-Gruppentreffens auf dem Kongress „Medizin Innovativ – Medtech Summit“ am 16. Juni 2016 in Nürnberg. (Bild: Reinhardt / Devicemed)

Zum zweiten Mal fand auf dem Kongress „Medizin Innovativ – Medtech Summit 2016“ ein offizielles Treffen der Xing-Gruppe Medizintechnik statt. Sind an gleicher Stelle vor zwei Jahren gerade mal zehn Teilnehmer zusammengekommen, waren es in diesem Jahr rund 40. Die hatten viel zu diskutieren. Devicemed lässt Bilder sprechen.

Mitglieder der Xing-Gruppe Medizintechnik nutzen immer stärker die Gelegenheit, aus viralen Kontakten ihres Business-Netzwerks persönliche Kontakte zu machen. Nicht selten läuft der Prozess auch anders herum ab: Medtech-Akteure lernen sich auf dem Gruppentreffen kennen und vernetzen sich anschließend auf Xing, um in Kontakt zu bleiben.

Berufliche Verbindungen aufbauen und pflegen

So oder so ist klar: Es geht darum, gute Verbindungen aufzubauen und zu pflegen, um über das aktuelle Geschehen in der Branche auf dem Laufenden zu bleiben. So hatten denn auch die Teilnehmer des Gruppentreffens auf dem Kongress in Nürnberg viel zu besprechen. „Der MDR-Text zur neuen EU-Medizinprodukteverordnung, 3D-Druck in der Medizintechnik und die neue Medtech-Messe MT-Connect bieten ebenso Gesprächsstoff, wie die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich und der bisher mehr als durchwachsene Sommer 2016“, begrüßte denn auch Gruppenmoderator und Devicemed-Chefredakteur Peter Reinhardt die Teilnehmer.

Für Privates gibt's Facebook, für Berufliches gibt's Xing

Getreu dem Xing-Motto „For a better working life“ entstand sofort ein intensiver Austausch. Denn: Für Privates gibt's Facebook, für Berufliches gibt's Xing. Das nächste Treffen der Xing-Gruppe Medizintechnik findet auf der Messe Medica/Compamed im November in Düsseldorf statt.

Tolles Gruppentreffen auf der Medica/Compamed

Xing-Gruppe Medizintechnik

Tolles Gruppentreffen auf der Medica/Compamed

23.11.15 - Informativ, zwanglos und anregend. So war das offizielle Gruppentreffen der Xing-Gruppe Medizintechnik auf der Medica/Compamed in Düsseldorf. Mehr Teilnehmer als in den Jahren zuvor haben die Möglichkeit zum Pflegen und Ausbauen des eigenen Netzwerks intensiv genutzt. lesen

Kommentare werden geladen....

Diesen Artikel kommentieren

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

DER COMMUNITY-NEWSLETTER Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44114275 / Szene)