Suchen

Motek 2013 Sensoren sorgen für sichere Fahrten mit Scaras von Epson

| Redakteur: M.A. Frauke Finus

Epson stellt auf der Messe die Scara-Roboter der H4-Serie vor. Eine besonders ruhige Fahrt für Produkte mit Flüssigkeiten, zum Beispiel Insulin, kann durch Sensoren ermöglicht werden.

Firmen zum Thema

QMEMS-Sensoren überwachen und korrigieren die Fahrt des Roboters.
QMEMS-Sensoren überwachen und korrigieren die Fahrt des Roboters.
(Bild: Finus)

QMEMS-Sensoren überwachen und korrigieren die Fahrt des Roboters. Der Anwender hat dabei die Wahl zwischen besonders ruhigen oder besonders schnellen Fahrten. Neben der neuen Scara-Reihe ist auch die ebenfalls neu entwickelte Robotersteuerung RC-190 zu sehen, die das überarbeitete Programmierinterface Epson RC+ Version 6 zeigt.

Kontakt:

Epson Deutschland GmbH

D-40670 Meerbusch

www.epson.de

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 42348617)