France

Rückschlagventil mit elastomerer Zusatzdichtung

Redakteur: Peter Reinhardt

Anbieter zum Thema

Der Ventilspezialist Lee Hydraulische Miniaturkomponenten bietet seit Kurzem ein „SoftSeat“-Rückschlagventil in „Forward“ Fließrichtung an; der Durchfluss ist hierbei in Einbaurichtung des Ventils. Konzipiert wurde es, um der Forderung nach einem leckagefreien Ventil nachzukommen.

Dies gilt sowohl für die Pneumatik als auch für die Hydraulik. Das Ventil ist mit seiner elastomeren Zusatzdichtung eine Weiterentwicklung des dichten Hartsitz-Rückschlagventils vom Typ C558. Trotz Dichtung ist das Ventil mit seinen 6 mm Durchmesser und knappen 6 mm Körperlänge immer noch sehr klein. Das Dichtungsmaterial kann gemäß Kundenanforderung angepasst werden. Weitere Bauformen des Ventils werden in Kürze folgen.

Neu ist auch das 3 mm Hartsitzventil in „Insert“-Bauform, eine Weiterentwicklung des 2,5mm „Press In“ Ventils sowie eine Familie von Entlüftungsventilen in verschiedenen kleinen Baugrößen.

Kontakt::

Lee Hydraulische Miniaturkomponenten GmbH D-65843 Sulzbach www.lee.de

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung