France

Roadshow zur Softwareentwicklung

Redakteur: Peter Reinhardt

Firmen zum Thema

Am 01. Juli 2008 findet die erste iX-Roadshow: Software Engineering für Medical Devices in Erlangen statt. Die Veranstaltung wird in den Räumlichkeiten der Method Park Software AG: durchgeführt. Veranstalter sind das Stuttgarter Software-Engineering- und Consultingunternehmen QA Systems GmbH sowie der Softwarehersteller für sicherheitskritische Systeme in der Automobilindustrie und der Medizintechnik Method Park Software AG.

Themenschwerpunkte der Roadshow werden Programmierrichtlinien und Prozesse innerhalb der Softwareentwicklung im medizintechnischen Bereich sein. Als Gastredner konnte Professor Dr. Johner vom Institut für Informationstechnologien im Gesundheitswesen, eine der Koryphäen in diesem Bereich, gewonnen werden. Bei der Roadshow haben die Teilnehmer die Möglichkeit, sich intensiv mit dem Thema Softwareentwicklung im medizintechnischen Bereich auseinander zu setzen und erhalten von ausgewiesenen Experten Tipps und Tricks rund um Programmrichtlinien und Prozesse.

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenlos. Jeder Teilnehmer erhält zusätzlich ein 3-monatiges Abo der iX kostenlos. Die maximale Teilnehmerzahl wurde auf 20 Personen begrenzt. Weitere Informationen sowie die Agenda stehen auf der Webseite der HLMC GmbH unter www.hlmc.de zur Verfügung.

Kontakt::

Method Park Software AG D-91058 Erlangen www.methodpark.de