France

Relaunch der Protomold Website

Redakteur: Peter Reinhardt

Firma zum Thema

Der britische Spritzgießdienstleister Protomold Company Ltd.: hat seinen Webauftritt grundlegend überarbeitet. Die Vielzahl von Neuerungen auf der mehrsprachigen Website sollen die Anwendung der „Online-Dienstleistung” des Unternehmens für das Rapid Injection Moulding erleichtern.

“Bei der Entwicklung der neuen Website wurde besonders darauf geachtet, das den Kunden ein Höchstmaß an Möglichkeiten zur Verfügung steht,” so John Tumelty, Geschäftsführer des Unternehmens, „ob es sich dabei um Kunden handelt, die bereits über Erfahrungen auf dem Gebiet des Spritzgießens verfügen oder komplette Prozessneulinge.𔄢

Kurz gefasste, einfache Hinweise für alle wichtigen Prozessaspekte sollen den Umgang mit dem System erleichtern. Der prinzipielle Ablauf ist jedoch gleich geblieben. Tumelty erklärt: „Der Konstrukteur überträgt ein 3D-CAD-Teilemodell auf unseren Rechner und innerhalb einer Stunde erhält er ein automatisiertes, detailliertes „ProtoQuote” mit Preisangabe, Optionen und falls erforderlich, Änderungsvorschläge für einen verbesserten Spritzgießprozess.“

Nutzer erhalten Informationen über allgemeine Konstruktionsanforderungen für das Spritzgießen und Hinweise auf spezielle Bedingungen für Rapid Injection Moulding. Auch für die Auswahl der für das Spritzgießen zu verwendenden Kunstharze gibt es einen Informationsbereich. Des Weiteren wurden eine Liste häufig gestellter Fragen sowie ein Online-Glossar eingerichtet. Die Website ist neben der englischen Version auf deutsch, italienisch, französisch und spanisch verfügbar.

Kontakt::

Protomold Company Ltd. D-74821 Mosbach www.protomold.de