France

Rampensteuerung für DC-Motoren bis 150 W

Redakteur: Peter Reinhardt

Anbieter zum Thema

Die Steuerung von Kaleja Elektronik GmbH bietet eine kostengünstige Lösung, um Gleichstrommotoren elektronisch anzutreiben. Durch die Modulbauweise, aufschnappbar auf die DIN-Schiene, sowie mit steckbaren Federkraftklemmen ist eine schnelle und kostengünstige Montage gewährleistet.

Die Steuerung ist für den Reversierbetrieb ausgelegt. Durch die Verwendung der „MOSFET“–Technologie wird ein Wirkungsgrad von bis zu 95 Prozent erreicht. Durch einen Analogeingang 0 bis 10 VDC kann die Motordrehzahl von 0 bis max. Drehzahl geregelt werden. Eine Reverenzspannung von 10 VDC wird von der Steuerung bereitgestellt, somit kann sehr einfach ein Potentiometer für die Drehzahlregelung angeschlossen werden. Auf der Frontseite der Steuerung kann der Soft-Start (0,1 bis 10 s) sowie der Soft-Stop (0,1 bis 10 s) mit zwei getrennten Trimmern eingestellt werden. Soft-Start und Soft-Stop wird im 4Q Betrieb geregelt. Mit einem weiteren Trimmer auf der Frontseite kann die IxR Kompensation auf verschiedene Motoren eingestellt werden. Das heißt bei schwankender Last am Motor regelt die IxR Kompensation den Motor auf konstanter Drehzahl. Weiterhin hat die Steuerung Anschlussklemmen für zwei Endschalter. Damit kann eine sehr genaue Positionierung erreicht werden.

Kontakt::

Kaleja Elektronik GmbH D-73553 Alfdorf www.kaleja.com

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung