Suchen

PTC Qualitätssicherung in der Medizintechnik – ein interaktives Live-Interview

| Redakteur: Kathrin Schäfer

Die Herstellung medizinischer Geräte geht mit Risiken einher. Dies erfordert die ständige Überprüfung der Qualität sowie der Einhaltung von Normen und Vorschriften. Wie gehen europäische Medizintechnik-Unternehmen am besten damit um?

Firma zum Thema

Qualitätssicherung ist in der Medizintechnik ein zentrales Thema, denn es geht um Menschenleben.
Qualitätssicherung ist in der Medizintechnik ein zentrales Thema, denn es geht um Menschenleben.
(Bild: PTC)

Ein kostenloses Webinar unter Beteiligung von PTC zeigt, welche Erfahrungen der spanische Hörgerätehersteller Microson mit der Qualitätssicherung in der europäischen Medizintechnikbranche gemacht hat. Im Live-Interview diskutiert er mit einem Experten von PTC über die Chancen für Medizingerätehersteller und Learnings für den Anwender.

Diese Fragestellungen stehen am 30. Mai 2017 um 11:00 Uhr im Fokus

  • Wie können Medizingeräte-Hersteller aktuelle Branchentrends zur Verbesserung ihrer Wettbewerbsfähigkeit und Profitabilität nutzen?
  • Der FDA-„Case for Quality“ – wie können sich Hersteller darauf einstellen?
  • Wie können Medtech-Hersteller mit stringenten Regulierungen von europäischen, amerikanischen und internationalen Instanzen umgehen?

Teilnehmer des kostenlosen Webinars können von den Erfahrungen und Praxisbeispielen aus erster Hand profitieren. Das Interview wird auf Englisch geführt. Fragen dürfen dennoch gerne auf Deutsch gestellt werden. Das Team von Devicemed kümmert sich um die Übersetzung.

Zum kostenlosen Webinar anmelden

(ID:44709677)