France

Qualifizierungsprogramm: Vom Zulieferer zum Inverkehrbringer

Redakteur: Peter Reinhardt

Firma zum Thema

Einkaufsführer 2010 Update: Beratung:

Wie schafft man den Sprung vom Zulieferer zum Inverkehrbringer? Durch die enge Zusammenarbeit mit Großunternehmen der Medizin- und Gesundheitstechnologie besitzen viele Zulieferbetriebe bereits umfassendes Branchen-Know-how und die wichtigsten Zertifizierungen. Das GC-Qualifizierungsprogramm 2010 soll nun Abhilfe schaffen und Unternehmen den Weg zum Inverkehrbringer erleichtern.

Mit dem GC-Qualifizierungsprogramm 2010 »Vom Zulieferer zum Medizinprodukte-Inverkehrbringer«möchte der Gesundheits-Cluster Oberösterreich brancheninternen sowie -externen Unternehmen den Weg zum eigenen Medizinprodukt ebnen. Unterstützt von Experten aus Ministerien, Forschung und Industrie sowie erfolgreichen GC-Partnern erhalten Teilnehmer spezifisches Wissen »portionsweise« in sechs Modulen. Angefangen mit einer Überblicks-Veranstaltung am 11. Februar werden bis zum 20. Oktober 5 weitere Module unter der Überschrift Innovationsmanagement, Verwertungsrechte und Förderungen, Klinische Studien, Regulatorien sowie Marketing und Vertrieb stattfinden. Mit fachlicher Expertise werden Spezialisten und Brancheninsider relevante Themen und Fragestellungen aufgreifen und praxisbezogen präsentieren.

Kontakt::

Clusterland Oberösterreich GmbH A-4020 Linz www.gesundheits-cluster.at